eBook

Entscheidungsfindung und Entscheidungshilfen am Lebensanfang

Schriftenreihe Ethik und Recht in der Medizin
Band 13

190 Pages
ISBN 978-3-7046-7835-5 (Print)
ISBN 978-3-7046-7912-3 (eBook)
Publicationdate: Dec 14, 2017
Buy print edition
https://elibrary.verlagoesterreich.at/book/99.105005/9783704679123
Die Zukunft von Schwangerschaft und Geburt im Zeitalter ihrer Medikalisierung
Will man die geschichtlichen Veränderungen, denen Schwangerschaft und Geburt vom 17. bis 21. Jahrhundert unterworfen sind, mit einem Schlagwort bezeichnen, drängt sich der Begriff der Medikalisierung auf. Die fortschreitende Medikalisierung und Technisierung bestimmen auch die Zukunft von Schwangerschaft und Geburt.
Entscheidungsfindung und Entscheidungshilfen am Lebensanfang sind nicht nur eine individualethische, sondern auch sozialethische Frage, die in einen größeren historischen Kontext eingebettet ist. Um die heutigen Problemstellungen und Konfliktlagen um Schwangerschaft und Geburt zu verstehen, genügt nicht ein Blick auf den gegenwärtigen Stand von Geburtshilfe und Medizin und die in ihnen herrschende Entwicklungsdynamik. Es sind vielmehr auch die soziokulturellen Veränderungen zu reflektieren, die das individuelle Geschehen von Schwangerschaft und Geburt und seinen systemischen Kontext im Gesundheitswesen beeinflussen.
Der vorliegende interdisziplinäre Band möchte nicht nur praktische Hilfestellungen leisten, sondern auch zu einem vertieften Verständnis der historischen Umbrüche rund um Schwangerschaft und Geburt beitragen. Die Beiträge befassen sich mit medizinischen, rechtlichen, ethischen und kulturwissenschaftlichen Fragen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Stand und Entwicklung von Pränatal- und Präimplantationsdiagnostik. Dazu kommt auch die Klinikseelsorge zu Wort. Auch der Kaiserschnitt als Geburtsmethode des 21. Jahrhunderts ist ein Thema. Außerdem dokumentiert der Band eine Leitlinie zur Erstversorgung von Frühgeborenen an der Grenze der Lebensfähigkeit.
  • Vorwort5-7
  • Inhaltsverzeichnis7-9
  • Autorenverzeichnis9-11
  • Die Medikalisierung des Lebensanfangs. Kontexte und Dynamiken von Schwangerschaft und Geburt11-31
  • Pränatale Diagnostik – eine Herausforderung für alle Beteiligten31-41
  • Pränataldiagnostik – Erfahrungen aus der Seelsorgepraxis mit Betroffenen41-59
  • Beratung und Begleitung bei Pränataldiagnostik59-71
  • Schriftliche Dokumente konfessioneller Beratungsstellen zur Pränataldiagnostik (PND)71-91
  • Rechtliche Aspekte von PND und PID: Zulässigkeit, Aufklärungspflichten, Haftung91-121
  • Kaiserschnitt – Geburtsmethode des 21. Jahrhunderts121-127
  • Fragen zur Kultursensibilität bei Behandlung und Behandlungsabbruch in der Neonatologie – eine juristische Perspektive127-147
  • Entscheidungssicherheit durch klinische Ethikberatung147-171
  • Erstversorgung von Frühgeborenen an der Grenze der Lebensfähigkeit171--1
No Keywords found