eBook

Bgld GemO 2003

Burgenländische Gemeindeordnung 2003



735 Pages
ISBN 978-3-7046-7845-4 (Print)
ISBN 978-3-7046-7895-9 (eBook)
Publicationdate: Dec 1, 2017
Buy print edition
https://elibrary.verlagoesterreich.at/book/99.105005/9783704678959
Topaktuelle Kommentierung der novellierten Bgld GemO
Die 2. Auflage des Kommentars erläutert unter zahlreichen Hinweisen auf Gesetzesmaterialien, Rechtsprechung und weiterführende Literatur Inhalt und Anwendungspraxis der Burgenländischen Gemeindeordnung 2003 nach dem Stand der am 2. Oktober 2017 in Kraft getretenen Novelle 2016.
Ein Anhang mit weiteren Normtexten sowie ein Überblick über historische und aktuelle Entwicklungen des Gemeinderechts ergänzen das Werk.
  • Vorwort des Herausgebers zur ersten Auflage5-7
  • Vorwort der Autoren zur ersten Auflage7-9
  • Vorwort der Autoren zur zweiten Auflage9-11
  • Inhaltsverzeichnis11-17
  • Benutzerhinweise17-19
  • Abkürzungsverzeichnis19-25
  • Literaturverzeichnis25-31
  • Rechtsnormenverzeichnis31-39
  • Novellenverzeichnis39-43
  • Die Entwicklung des österreichischen Gemeinderechts43-61
  • Kundmachung der Burgenländischen Landesregierung vom 15. Juli 2003 über die Wiederverlautbarung der Burgenländischen Gemeindeordnung61-75
  • Anlage. Landesverfassungsgesetz, mit dem für die burgenländischen Gemeinden mit Ausnahme der Städte mit eigenem Statut eine Gemeindeordnung erlassen wird (Burgenländische Gemeindeordnung 2003 – Bgld. GemO 2003)75-613
    • 1. Hauptstück: Die Gemeinde79-171
      • 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen79-79
      • § 1 Begriff und rechtliche Stellung79-95
        • § 2 Namen86-88
        • § 3 Markt- und Stadtgemeinden88-90
        • § 4 Gemeindewappen und Gemeindefarben90-94
        • § 5 Gemeindesiegel94-95
      • 2. Abschnitt: Gemeindegebiet95-109
        • § 6 Grundsätze95-99
        • § 7 Grenzänderungen99-101
        • § 8 Vereinigung101-102
        • § 9 Trennung102-104
        • § 10 Neubildung und Aufteilung104-105
        • § 11 Gemeinsame Bestimmungen105-109
      • 3. Abschnitt: Gemeindemitglieder und Ehrenbürger109-113
        • § 12 Gemeindemitglieder109-111
        • § 13 Ehrenbürger111-113
      • 4. Abschnitt: Gemeindeorgane113-155
        • § 14 Allgemeine Bestimmungen113-116
        • § 15 Gemeinderat116-126
        • § 15a Ersatzmitglieder126-130
        • § 16 Funktionsdauer130-133
        • § 17 Bürgermeister und Gemeindevorstand133-142
        • § 18 Angelobung; Entbindung von der Amtsverschwiegenheit142-148
        • § 19 Enden eines Mandats und Amts148-155
      • 5. Abschnitt: Gemeindeverbände und Verwaltungsgemeinschaften155-169
        • § 20 Gemeindeverbände155-161
        • § 21 Verwaltungsgemeinschaften161-167
        • § 22 Satzung167-169
        • § 22a Gemeindekooperationen169-171
    • 2. Hauptstück: Wirkungskreis und Geschäftsführung der Gemeindeorgane; Mitwirkung der Gemeindemitglieder an der Vollziehung171-369
      • 1. Abschnitt: Gemeinderat171-180
        • ufgaben171-180
      • 2. Abschnitt: Gemeindevorstand180-194
        • § 24 Aufgaben180-194
      • 3. Abschnitt: Bürgermeister194-251
        • § 25 Aufgaben im eigenen Wirkungsbereich194-211
        • § 26 Amtsenthebung211-217
        • § 27 Durchführung kollegialer Beschlüsse; Hemmung des Vollzugs217-223
        • § 28 Befugnisse bei Notstand223-228
        • § 29 Verfügung in dringenden Fällen228-232
        • § 30 Vertretung des Bürgermeisters232-236
        • § 31 Aufgaben im übertragenen Wirkungsbereich236-240
        • § 32 Ortsvorsteher und Ortsausschuss240-248
        • § 33 Umweltgemeinderat248-249
        • § 33a Jugendgemeinderat249-251
      • 4. Abschnitt: Ausschüsse251-256
        • § 34 Aufgaben251-256
      • 5. Abschnitt: Geschäftsführung256-322
        • § 35 Beschlussfassung256-258
        • § 36 Einberufung des Gemeinderats258-266
        • § 37 Vorsitz266-272
        • § 38 Tagesordnung272-279
        • § 39 Anwesenheitspflicht279-282
        • § 40 Rechte der Mitglieder des Gemeinderats282-289
        • § 41 Beschlussfähigkeit289-295
        • § 42 Abstimmung295-303
        • § 43 Nichtigerklärung von Beschlüssen303-304
        • § 44 Öffentlichkeit304-309
        • § 45 Verhandlungsschrift309-320
        • § 46 Geschäftsordnung320-322
      • 6. Abschnitt: Gemeinsame Bestimmungen322-356
        • § 47 Gemeindeamt322-328
        • § 48 Verantwortlichkeit328-331
        • § 49 Befangenheit331-349
        • § 50 Urkunden349-356
      • 7. Abschnitt: Mitwirkung der Gemeindemitglieder an der Vollziehung356-368
        • § 51 Gemeindeversammlung356-357
        • § 52 Volksbefragung357-360
        • § 53 Bürgerinitiative360-362
        • § 54 Volksabstimmung362-367
        • § 55 Petitions- und Beschwerderecht367-368
        • § 56 Gemeinsame Bestimmungen368-369
    • 3. Hauptstück: Wirkungsbereich der Gemeinden369-397
      • § 57 Einteilung des Wirkungsbereichs369-370
      • § 58 Eigener Wirkungsbereich370-388
      • § 59 Selbständiges Verordnungsrecht388-395
      • § 60 Übertragener Wirkungsbereich395-397
    • 4. Hauptstück: Gemeindewirtschaft und Haushaltsführung397-499
      • 1. Abschnitt: Gemeindewirtschaft397-418
        • § 61 Begriff des Gemeindeeigentums397-402
        • § 62 Gemeindevermögen402-404
        • § 63 Wirtschaftliche Unternehmungen404-412
        • § 64 Öffentliches Gut412-415
        • § 65 Gemeindegut415-417
        • § 66 Vermögensverzeichnis417-418
      • 2. Abschnitt: Haushaltsführung418-474
        • § 66a Mittelfristiger Finanzplan418-422
        • § 67 Voranschlag422-432
        • § 68 Beschlussfassung über den Voranschlag432-447
        • § 69 Voranschlagsprovisorium447-450
        • § 70 Abweichungen vom Voranschlag, Nachtragsvoranschlag450-455
        • § 71 Durchführung des Voranschlags455-459
        • § 72 Aufnahme von Darlehen459-462
        • § 73 Gewährung von Darlehen und Übernahme von Haftungen462-467
        • § 74 Kassenkredite467-468
        • § 75 Erstellung des Rechnungsabschlusses468-474
      • 3. Abschnitt: Kassen-, Rechnungs- und Prüfungswesen474-497
        • § 76 Kassenführung474-476
        • § 77 Verrechnung476-476
        • § 78 Prüfungsausschuss476-492
        • § 79 Gebarungsprüfung der Aufsichtsbehörde492-497
        • § 80 Haushaltsordnung497-499
    • 5. Hauptstück. Verwaltungsakte und Verwaltungsverfahren499-523
      • § 81 Fristen499-501
      • § 82 Verordnungen der Gemeinde501-511
      • § 83 Instanzenzug511-520
      • § 84 [entfallen gem Art 24 Z 7 LGBl 2013/79]520-520
      • § 85 Vollstreckung520-523
    • 6. Hauptstück: Staatliche Aufsicht und Schutz der Selbstverwaltung523-609
      • 1. Abschnitt: Staatliche Aufsicht523-594
        • § 86 Aufsichtsbehörden und Handhabung des Aufsichtsrechts523-531
        • § 86a Prüfbefugnis des Landes-Rechnungshofs531-534
        • § 86b Aufsichtsbeschwerden534-539
        • § 87 Genehmigungsvorbehalte539-552
        • § 88 Auskunftspflicht552-555
        • § 89 Verordnungsprüfung555-561
        • § 90 Prüfung der Gesetzmäßigkeit von Beschlüssen561-567
        • § 91 Prüfung der Gesetzmäßigkeit von Bescheiden567-575
        • § 92 Ersatzvornahme575-580
        • § 92a Ordnungsstrafen580-584
        • § 93 Auflösung des Gemeinderats584-594
      • 2. Abschnitt: Schutz der Selbstverwaltung594-606
        • § 94 Parteistellung, Verfahren594-606
        • § 95 Interessenvertretung606-609
    • 7. Hauptstück: Übergangs- und Schlussbestimmungen609-610
      • § 96 Spachliche Gleichbehandlung von Frau und Mann609-609
      • § 97 Übergangsbestimmungen609-610
      • § 98 Umsetzung von gemeinschaftsrechtlichen Bestimmungen610-610
      • § 99 Inkrafttreten und Außerkrafttreten von Bestimmungen610-613
  • Anhang613-723
    • Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG)613-637
    • Landes-Verfassungsgesetz vom 14. September 1981 über die Verfassung des Burgenlandes (L-VG)637-641
    • Bundesgesetz vom 10. März 1967, betreffend die Aufsicht des Bundes über die Gemeinden (Bundes-Gemeindeaufsichtsgesetz)641-645
    • Gesetz vom 7. Mai 1992 über die Wahl der Gemeindeorgane (Gemeindewahlordnung 1992 – GemWO 1992)645-661
    • Gesetz vom 3. Dezember 1997 über die Bezüge der Organe der Gemeinden (Burgenländisches Gemeindebezügegesetz – Bgld. GBG)661-675
    • Gesetz vom 16. Juni 1988 über die Mitwirkung der Gemeindemitglieder an der Vollziehung in Angelegenheiten des eigenen Wirkungsbereiches der Gemeinde (Burgenländisches Gemeindevolksrechtegesetz)675-683
    • Gesetz vom 17. Dezember 1986 über die Bildung und Organisation von Gemeindeverbänden (Bgld. Gemeindeverbandsgesetz)683-695
    • Verordnung der Burgenländischen Landesregierung vom 28. Oktober 2014 über die Führung des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens der Gemeinden, der Freistädte Eisenstadt und Rust und der Gemeindeverbände (Burgenländische Gemeindehaushaltsordnung 2015 – GHO 2015)695-715
    • Verordnung der Burgenländischen Landesregierung vom 4. Mai 1988 betreffend die Festlegung von Richtlinien über die Vermögensbewertung sowie die Berücksichtigung getätigter Aufwendungen und bestehender Verpflichtungen anläßlich von Gemeindetrennungen715-719
    • Verordnung der Burgenländischen Landesregierung vom 22. Dezember 2008, mit der Richtlinien über den Einsatz von Finanzinstrumenten der Gemeinden erlassen werden719-723
  • Stichwortverzeichnis723--1
No Keywords found