eBook

KartG und WettbG

Kartellgesetz und Wettbewerbsgesetz



3. Edition
898 Pages
ISBN 978-3-7046-7827-0 (eBook)
Publicationdate: Aug 8, 2017
Buy print edition
https://elibrary.verlagoesterreich.at/book/99.105005/9783704678270
Der Kommentar zum neuen Kartell- und Wettbewerbsrecht
Die Neuauflage des Kommentars zum Kartell- und Wettbewerbsrecht wurde umfassend aktualisiert und erweitert. Der Schwerpunkt liegt vor allem auf den weitreichenden Änderungen durch das Kartell- und Wettbewerbsrechts-Änderungsgesetz 2017 (KaWeRÄG 2017): Diese betreffen im KartG etwa die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen oder im WettbG die Bestimmungen betreffend der Kronzeugenregelung.
Darüber hinaus werden in dieser Neuauflage alle Fragen der Fusionskontrolle (insbesondere im Zusammenhang mit der neuen Kaufpreis-Aufgriffsschwelle), des Vertriebsrechts (unter besonderer Berücksichtigung von Kfz-Händlerverträgen) und des Missbrauchs einer marktbeherrschenden Stellung umfassend kommentiert. Die Judikatur des OGH wurde bis zum ersten Quartal des Jahres 2017 berücksichtigt.
  • Inhaltsverzeichnis7-13
  • Abkürzungsverzeichnis13-21
  • Kartellgesetz21-699
    • I. Hauptstück. Wettbewerbsbeschränkungen21-421
      • 1. Abschnitt. Kartelle21-190
        • § 1 Kartellverbot21-83
        • § 2 Ausnahmen83-118
        • § 3 Freistellungsverordnungen118-190
      • 2. Abschnitt. Marktbeherrschung190-262
        • § 4 Begriffsbestimmungen190-222
        • § 5 Missbrauchsverbot222-260
        • § 6 Verbot von Vergeltungsmaßnahmen260-262
      • 3. Abschnitt. Zusammenschluss262-386
        • § 7 Begriffsbestimmungen262-286
        • § 8 Medienzusammenschlüsse286-289
        • § 9 Anmeldebedürftige Zusammenschlüsse289-302
        • § 10 Anmeldung302-308
        • § 11 Prüfungsantrag308-313
        • § 12 Prüfung313-346
        • § 13 Prüfung von Medienzusammenschlüssen346-364
        • § 14 Entscheidungsfristen364-366
        • § 15 Bekanntmachung von Entscheidungen366-367
        • § 16 Nachträgliche Maßnahmen367-372
        • § 17 Durchführungsverbot372-378
        • § 18 Verordnungsermächtigung378-379
        • § 19 Ausnahmen379-386
      • 4. Abschnitt. Gemeinsame Bestimmungen386-420
        • § 20 Wirtschaftliche Betrachtungsweise386-389
        • § 21 Berechnung von Marktanteilen389-393
        • § 22 Berechnung des Umsatzerlöses393-400
        • § 23 Bestimmte Ware oder Leistung400-410
        • § 24 Anwendungsbereich410-420
        • § 25 Verhältnis zu anderen Rechtsvorschriften420-421
    • II. Hauptstück. Rechtsdurchsetzung421-565
      • 1. Abschnitt. Abstellung von Zuwiderhandlungen und Feststellungen421-446
        • § 26 Abstellung421-431
        • § 27 Verpflichtungszusagen431-439
        • § 28 Feststellungen439-446
      • 2. Abschnitt. Geldbußen446-485
        • § 29 Geldbußentatbestände446-463
        • § 30 Bemessung463-475
        • § 31 Unternehmervereinigungen475-478
        • § 32 Einbringung478-479
        • § 33 Verjährung479-485
      • 3. Abschnitt. Exekution485-497
        • § 34 Exekution auf Grund kartellgerichtlicher Beschlüsse und Vergleiche485-488
        • § 35 Zwangsgelder488-497
      • 4. Abschnitt. Gemeinsame Bestimmungen497-517
        • § 36 Antragsprinzip497-509
        • § 37 Entscheidungsveröffentlichung509-517
      • 5. Abschnitt. Ersatz des Schadens aus Wettbewerbsrechtsverletzungen517-563
        • § 37a Geltungsbereich und Zweck des Abschnitts517-518
        • § 37b Begriffsbestimmungen518-522
        • § 37c Haftung522-525
        • § 37d Gegenstand des Ersatzes525-526
        • § 37e Mehrheit von Ersatzpflichtigen526-532
        • § 37f Beweislast bei Schadensüberwälzung532-538
        • § 37g Wirkung einer einvernehmlichen Streitbeilegung538-541
        • § 37h Verjährung541-545
        • § 37i Wirkung eines Verfahrens vor einer Wettbewerbsbehörde545-548
        • § 37j Offenlegung von Beweismitteln548-556
        • § 37k Offenlegung und Verwendung von aktenkundigen Beweismitteln556-563
        • § 37l Unterstützung durch Kartellgericht, Bundeskartellanwalt und Bundeswettbewerbsbehörde563-563
        • § 37m Ordnungsstrafen563-565
    • III. Hauptstück. Verfahren vor dem Kartellgericht und dem Kartellobergericht565-631
      • § 38 Verfahrensart565-579
      • § 39 Schutz von Geschäftsgeheimnissen579-588
      • § 40 Amtsparteien588-590
      • § 41 Kostenersatz590-594
      • § 42 Schriftsätze594-595
      • § 43 Verbesserung von Zusammenschlussanmeldungen595-597
      • § 44 Fristen597-598
      • § 45 Stellungnahmen der Kammern598-599
      • § 46 Stellungnahmen der Regulatoren599-600
      • § 47 Verhandlungen600-602
      • § 48 Einstweilige Verfügungen602-608
      • § 49 Rechtsmittelverfahren608-631
    • IV. Hauptstück. Gebühren631-657
      • § 50 Gerichtsgebühren631-636
      • § 51 Ausschluss weiterer Gebühren636-636
      • § 52 Zahlungspflichtige Personen636-643
      • § 53 Haftung mehrerer Personen643-643
      • § 54 Festsetzung der Rahmengebühren643-650
      • § 55 Gerichtliche Kosten650-654
      • § 56 Gebührenfreiheit von Vergleichen654-655
      • § 57 Einbringung655-657
    • V. Hauptstück. Institutionen657-687
      • 1. Abschnitt. Kartellgericht und Kartellobergericht657-678
        • § 58 Gerichtsorganisation657-661
        • § 59 Zusammensetzung der Senate661-663
        • § 60 Geschäftsverteilung663-664
        • § 61 Berichterstatter664-665
        • § 62 Entscheidung durch den Vorsitzenden des Kartellgerichts und durch den Dreiersenat des Kartellobergerichts665-666
        • § 63 Abstimmung666-667
        • § 64 Stellung der fachkundigen Laienrichter667-668
        • § 65 Ernennung668-668
        • § 66 Eignung668-668
        • § 67 Unvereinbarkeit668-669
        • § 68 Nominierung669-670
        • § 69 Amtsdauer670-670
        • § 70 Amtsenthebung670-671
        • § 71 Meldepflichten671-671
        • § 72 Ablehnung von fachkundigen Laienrichtern671-675
        • § 73 Sachverständige in Kartellangelegenheiten675-677
        • § 74 Tätigkeitsbericht des Kartellobergerichts677-678
      • 2. Abschnitt. Bundeskartellanwalt678-685
        • § 75 Aufgaben678-680
        • § 76 Bestellung680-680
        • § 77 Bestellungsvoraussetzungen680-681
        • § 78 Funktionsdauer und Enthebung681-681
        • § 79 Dienst- und Besoldungsrecht681-682
        • § 80 Kanzleigeschäfte und Ausgaben682-683
        • § 81 Zusammenwirken mit der Bundeswettbewerbsbehörde683-685
        • § 82 Verzicht auf Prüfungsanträge685-687
    • VI. Hauptstück. Anwendung des Unionsrechts687-693
      • § 83 Zuständigkeit687-690
      • § 84 Zusammenarbeit690-692
      • § 85 Übermittlung von Urteilen692-693
    • VII. Hauptstück. Schlussbestimmungen693-698
      • § 86 Inkrafttreten693-695
      • § 87 Außer-Kraft-Treten695-696
      • § 88 Kartellregister696-696
      • § 89 Genehmigte Kartelle696-696
      • § 90 Fortsetzung anhängiger Verfahren696-697
      • § 91 Gebühren für nicht fortgesetzte Verfahren697-698
      • § 92 Weitergeltung von Ernennungen und Eintragungen698-698
      • § 93 Sprachliche Gleichbehandlung698-698
      • § 94 Verweisungen698-698
      • § 95 Vollziehung698-699
  • Wettbewerbsgesetz699-791
    • § 1 Einrichtung der Bundeswettbewerbsbehörde699-704
    • § 2 Aufgaben der Bundeswettbewerbsbehörde704-711
    • § 3 Zuständigkeit für die Durchführung der Europäischen Wettbewerbsregeln711-717
    • § 4 Begriffsbestimmungen717-721
    • § 5 Ausnahmen vom Anwendungsbereich721-721
    • § 6 Ernennung des Generaldirektors721-721
    • § 7 Ernennungsvoraussetzungen721-722
    • § 8 Dienst- und Besoldungsrecht722-723
    • § 9 Geschäftsstelle723-724
    • § 10 Zusammenarbeit mit anderen Behörden724-731
      • § 10a Anmeldegebühren728-729
      • § 10b Bekanntmachungen729-731
    • § 11 Ermittlungen731-765
      • § 11a Auskunftsverlangen und Unterlagenvorlage736-752
      • § 11b Kronzeugen752-765
    • § 12 Hausdurchsuchung765-780
    • § 13 Rechtliches Gehör780-783
      • § 13a Offenlegung von Beweismitteln der Bundeswettbewerbsbehörde in Schadenersatzverfahren781-782
      • § 13b Kooperation der Bundeswettbewerbsbehörde in Schadenersatzverfahren782-783
    • § 14 Heranziehung der Organe des öffentlichen Sicherheits-dienstes783-784
    • § 15 Vertretung784-784
    • § 16 Wettbewerbskommission784-786
    • § 17 Mitwirkung der Wettbewerbskommission in Angelegen-heiten der Zusammenschlusskontrolle786-787
    • § 18 Sprachliche Gleichbehandlung787-788
    • § 19 Verweisungen788-788
    • § 20 Vollziehung788-788
    • § 21 Inkrafttreten788-791
  • Nahversorgungsgesetz791-809
    • § 1 Kaufmännisches Wohlverhalten791-797
    • § 2797-798
    • § 3798-799
    • § 4 Sicherung der Nahversorgung und der Wettbewerbs-fähigkeit799-802
    • § 5 Versorgungspflicht802-803
    • § 6803-803
    • § 7803-807
    • § 8 Strafbestimmungen807-808
    • § 9 Schluß- und Übergangsbestimmungen808-808
    • § 10808-808
    • § 11808-808
    • § 12 In-Kraft-Treten808-809
  • Strafgesetzbuch809-815
    • § 168b Wettbewerbsbeschränkende Absprachen bei Vergabeverfahren809-813
    • § 292c Unzulässige Bieterabsprachen in exekutiven Versteigerungsverfahren813-815
  • Stichwortverzeichnis815--1
No Keywords found