E-Government - Zwischen Partizipation und Kooperation



350 Pages
ISBN 978-3-7046-6232-3 (Print)
ISBN 978-3-7046-7160-8 (eBook)
Publicationdate: Mar 8, 2012

€44.96
incl. 20% VAT
eBook
Buy print edition Are you a university, library or bookstore?
Please contact us here
https://elibrary.verlagoesterreich.at/book/99.105005/9783704671608
Sowohl Partizipation als auch Kooperation sind wesentliche zukünftige Gestaltungsgrundsätze von E-Government. Partizipation bezieht sich dabei auf einen ständig zunehmenden Anteil an Beteiligungsmöglichkeiten von Bürgern an politischen und verwaltungstechnischen Entscheidungsprozessen, um letztlich die Legitimität dieser Entscheidungen nachhaltig zu verbessern. Kooperation bezieht sich hingegen auf die Notwendigkeit der Zusammenarbeit zwischen Verwaltungseinheiten (vertikal und horizontal), um einerseits Synergien nutzen und andererseits bestimmte Fachanwendungen überhaupt technisch und wirtschaftlich realisieren zu können. Im vorliegenden Sammelband werden beide Aspekte aus unterschiedlichsten Perspektiven behandelt. Auch der verbindende und integrierende  Bogen, d. h. Kooperationen zur Sicherstellung der Partizipation bzw. Partizipation als Unterstützungsmerkmal von Kooperation, wird Thema der praktischen und wissenschaftlichen Diskussion sein.
  • Inhalt
  • Fachliche Einführung der Herausgeber
    • eGovernment – zwischen Partizipation und Kooperation
  • Grundlegende Aspekte der Kooperation und Partizipation
    • Verwaltungsmodernisierung, E-Government und Governance – ein schwieriges Verhältnis?
    • Rechtliche Rahmenbedingungen für Kooperation im E-Government
  • Schwerpunkt Partizipation – Beteiligung als Zukunftsmodell
    • Wahlhilfesystem für elektronische Wahlen unter Nutzung der unscharfen Logik
    • The European Citizens‘ Initiative – A Supranational Approach towards eParticipation
    • Zusammenarbeit im Schweizer E-Government
    • Partizipation im Konfliktfall: E-Mediation im Rahmen des E-Governments?
  • Schwerpunkt Kooperation – Nutzung von Synergien
    • Aspekte der Verwaltungskooperation und Unternehmenspartizipation für attraktive Wirtschaftsstandorte
    • Strategische Zusammenarbeit in der Entwicklung und Umsetzung von E-Government in Südtirol
    • Open Source Bausteine als Kooperationsgrundlage
    • Grundlagen neuer Kooperations- und Partizipationsformen. Open Government Data und Open Innovation
    • Innovationsschübe durch eine Öffnung von Staat und Verwaltung, frei zugängliche Daten, Datenportale und Umsetzungswettbewerbe
  • Über die Autoren
No Keywords found