Juristische Blätter

Aufrechnung nach rechtskräftiger Bestätigung des Sanierungsplans und Aufhebung des Insolvenzverfahrens (verstärkter Senat)

Issue 3, pp 193-199
JBL 2016, 193
  e-Journal
Printausgabe abonnieren
https://elibrary.verlagoesterreich.at/article/99.105005/jbl201603019301
Macht der Insolvenzgläubiger von der gesetzlichen Möglichkeit, während des Insolvenzverfahrens gemäß § 19 Abs 1 IO aufzurechnen, keinen Gebrauch, kann er nach rechtskräftiger Bestätigung des Sanierungsplans und Aufhebung des Insolvenzverfahrens regelmäßig nur mehr mit der Sanierungsplanquote seiner Forderung aufrechnen.
§ 19 Abs 1 IO

OGH, 01.12.2015, 6 Ob 179/14p, (verstärkter Senat)
OLG Innsbruck, 30.07.2014, 1 R 62/14y
LG Innsbruck, 12.02.2014, 59 Cg 104/10k

JBL 2016, 193

Arbeitsrecht
Europa- und Völkerrecht
Straf- und Strafprozessrecht
Öffentliches Recht
Allgemeines Privatrecht
Zivilverfahrensrecht