Baurechtliche Blätter

Zubehörwohnungseigentum ohne Grundbuchseintragung; Voraussetzungen

Issue 3, pp 108-108
BBL-Slg 2017/102
  e-Journal
Printausgabe abonnieren
https://elibrary.verlagoesterreich.at/article/99.105005/bbl201703010801
Die Erstreckung der Eintragung des Wohnungseigentums an einem Wohnungseigentumsobjekt auch auf ein diesem zugeordnetes Zubehörobjekt (KFZ-Abstellplatz) setzt voraus, dass sich die Zuordnung unzweifelhaft aus den der Eintragung zugrunde liegenden Urkunden, also entweder durch die eindeutige Darstellung im Titel für die Wohnungseigentumsbegründung oder in der Urkunde über die Nutzwertermittlung oder -festsetzung ergibt.
§ 5 Abs 3 WEG

OGH, 23.01.2017, 5 Ob 162/16h

BBL-Slg 2017/102

Baurecht