Baurechtliche Blätter

Mindestabstand gegenüber Verkehrsflächen; subjektiv-öffentliche Nachbarrechte

Issue 3, pp 101-102
BBL-Slg 2017/93
  e-Journal
Printausgabe abonnieren
https://elibrary.verlagoesterreich.at/article/99.105005/bbl201703010103
Die Aufzählung der subjektiv-öffentlichen Rechte eines Nachbarn in § 26 Abs 3 tir BauO ist taxativ. Nachbarn kommt kein subjektiv-öffentliches Recht auf Einhaltung der Abstandsbestimmungen gegenüber Verkehrsflächen (§ 5 tir BauO) zu.
§ 5 tir BauO
§ 6 tir BauO
§ 26 tir BauO

VwGH, 02.11.2016, Ra 2016/06/0129

BBL-Slg 2017/93

Baurecht