Zeitschrift für Abgaben-, Finanz- und Steuerrecht

Geschäftsführerhaftung: Nicht eingeforderte KG-Gewinne - Uneinbringlichkeit nicht feststehend

Issue 5, pp 185-187
AFS 2017, 185

Bundesfinanzgericht, 1265 words
€20.00
incl. 20% VAT

About this journal
e-Journal
Printausgabe abonnieren
https://elibrary.verlagoesterreich.at/article/99.105005/afs201705018501

Eine Verletzung von abgabenrechtlichen Verpflichtungen aus dem Titel der Unterlassung der Einforderung von Beteiligungsgewinnen liegt mangels Regelung in der Bundesabgabenordnung nicht vor (Rechtssatz). Revision nicht zulässig.

§ 9 Abs 1 BAO
§ 80 Abs 1 BAO
§ 122 Abs 1 UGB

BFG, 22.06.2017, RV/7100241/2016

AFS 2017, 185

Steuerrecht