Zeitschrift für Abgaben-, Finanz- und Steuerrecht

Verlagerung der Lebensinteressen ins Ausland trotz aufrechter Ehe in Österreich

Issue 2, pp 63-64
AFS 2014, 63

UFS-Entscheidung, 969 words
€20.00
incl. 20% VAT

About this journal
e-Journal
Printausgabe abonnieren
https://elibrary.verlagoesterreich.at/article/99.105005/afs201402006301

Der Bw konnte trotz seiner bis 2011 gemeldeten Wohnsitze in Wien nachweisen, dass im Streitjahr 2009 sein gewöhnlicher Aufenthalt (Mittelpunkt seiner privaten als auch beruflichen Lebensinteressen) in Bulgarien war.

§ 1 Abs 2 EStG
§ 1 Abs 22 Z 1 lit b EStG
§ 22 BAO
§ 26 Abs 1 BAO
§ 97 ABGB
Art 1 DBA-Bulgarien
Art 3 Abs 2 DBA-Bulgarien
Art 11 DBA-Bulgarien
Art 14 DBA-Bulgarien

UFS, 13.12.2013, RV/3061-W/11

AFS 2014, 63

Steuerrecht