RSS abonnieren

ZRB - Zeitschrift für Recht des Bauwesens

ZRB

Zeitschrift für Recht des Bauwesens

Das Fundament im privaten Baurecht
e-Journal
  • ISSN: 2227-7862
  • eISSN: 2309-7558

Das Fundament im privaten Baurecht

Die ZRB ist dem gesamten Recht des Bauwesens gewidmet. Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt im Privatrecht. Im Recht der Bauwerkverträge, der Generalunternehmer- und Subunternehmerverträge, im Recht des Normenwesens und baurelevanter Geschäftsbedingungen. Sie betreut das Recht der Arbeitsgemeinschaften, das Bauträgerrecht, das bauspezifische Schadenersatz- und Versicherungsrecht bis hin zum Bau-Arbeitsrecht. Die Fachzeitschrift setzt sich auch mit Problemen im Grenzbereich zwischen privatem und öffentlichem Recht (Vergaberecht, Recht der Bauordnungen, Gewerberecht, Wettbewerbsrecht) auseinander.
Die ZRB legt ebenso einen Schwerpunkt auf Aktuelles und Praxisrelevantes im Recht des Bauwesens. Jedes Heft enthält: "Praktisches" zum Herausnehmen (in der Heftmitte), geleitet von Hermann Wenusch: Mit viel Wissenswertem über Trends und Entwicklungen, Checklisten und Muster für die Baupraxis. Im Bau(rechts)lexikon werden Juristische Begriffe für Techniker und technische Begriffe für Juristen aufbereitet.
Damit dient die ZRB vor allem auch der Verbreitung und Vertiefung baurechtlichen Grundlagenwissens. Sie verbindet Wissenschaft und Praxis, legt Wert auf hohes juristisches Niveau und auf Klarheit und Verständlichkeit.