WOBL

Wohnrechtliche Blätter

Jahrgang 2015, Heft 9

WOBL 2015/9



AufsätzeWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 251–265
Abtretung von Ansprüchen, Anzeigepflicht, Beschlüsse, Gemeinschaftsinteresse, Gesamthandforderung, Gleichbehandlungspflicht, Interessenwahrungspflicht, Mehrheitsbeschluss, Rechtsfähigkeit der Eigentümergemeinschaft, Rechtsgrundlage, Rechtsmissbrauch, Rücksichtnahmepflicht, Stimmrecht, Treuepflichten, Treueverhältnis, Zustimmungspflicht, WOBL 2015, 251, § 6 ABGB, § 7 ABGB, § 826 ABGB, § 848 ABGB, § 890 ABGB, § 892 ABGB, § 914 ABGB, § 1186 ABGB, § 1295 ABGB, § 2 Abs 5 WEG 2002, § 16 Abs 2 WEG 2002, § 16 Abs 3 WEG 2002, § 17 Abs 2 WEG 2002, § 18 Abs 1 WEG 2002, § 18 Abs 2 WEG 2002, § 30 Abs 3 WEG 2002, § 32 Abs 5 WEG 2002, § 35 WEG 2002, § 36 WEG 2002

Dieser Beitrag beschäftigt sich nicht nur mit der Rechtsgrundlage we-rechtlicher...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 266–269
5 Ob 75/15p, 39 R 346/14t, 61 Msch 14/13g, WOBL 2015, 266, WOBL-Slg 2015/100, § 1096 ABGB, § 16 Abs 1 Z 1 MRG

Kennt ein Mieter von Geschäftsräumlichkeiten noch vor Übergabe des Bestandobjekts und Beginn...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 269–270
10 Ob 4/15h, Zurückweisung der außerordentlichen Revision (LGZ Wien 40 R 137/14i), WOBL 2015, 269, WOBL-Slg 2015/101, § 30 Abs 2 Z 3 MRG

Der Kündigungsgrund des § 30 Abs 2 Z 3 MRG setzt regelmäßig kein Verschulden des Mieters...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 270–270
3 Ob 34/15v, Zurückweisung der außerordentlichen Revision (LGZ Wien 39 R 300/14b), WOBL 2015, 270, WOBL-Slg 2015/102, § 30 Abs 2 Z 3 MRG

Grundsätzlich ist für die Berechtigung einer Aufkündigung wesentlich, ob der Kündigungsgrund...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 270–271
8 Ob 11/15y, Zurückweisung der außerordentlichen Revision (LG Salzburg 22 R 417/14y), WOBL 2015, 270, WOBL-Slg 2015/103, § 30 Abs 2 Z 3 MRG

Der von einem Mitmieter verwirklichte Kündigungsgrund des unleidlichen Verhaltens wirkt auch...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 271–274
5 Ob 205/14d, 38 R 108/14k, 12 Msch 25/12y, WOBL 2015, 271, WOBL-Slg 2015/104, § 17 2002, § 56 Abs 13 WEG 2002

Das mit dem WEG 2002 eingeführte Schriftlichkeitsgebot des § 17 Abs 1 WEG lässt eine davor...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 274–277
5 Ob 200/14v, 34 R 82/14g, 6 C 401/13w, WOBL 2015, 274, WOBL-Slg 2015/105, § 838a ABGB, § 32 Abs 1 WEG 2002

Die angestrebte Beteiligung eines anderen Wohnungseigentümers an den Lifterrichtungskosten ist...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 277–278
5 Ob 106/14w, 16 R 7/14p, 16 Cg 143/11h, WOBL 2015, 277, WOBL-Slg 2015/106, § 838a ABGB

In das Außerstreitverfahren fallen auch die mit der Verwaltung und Benützung unmittelbar...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 279–281
6 Ob 70/14h, 11 R 79/13p, 9 Cg 15/07b, WOBL 2015, 279, WOBL-Slg 2015/107, § 364 ABGB, § 523 ABGB, § 1036 ABGB

Die Eigentumsfreiheitsklage ist gegen sämtliche Miteigentümer zu richten. Ein...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 281–282
10 Ob 26/15v, Zurückweisung der außerordentlichen Revision (LGZ Wien 38 R 161/14d), WOBL 2015, 281, WOBL-Slg 2015/108, § 1118 ABGB, § 30 MRG

Ein erheblich nachteiliger Gebrauch ist dann zu bejahen, wenn durch eine wiederholte, länger...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 283–284
5 Ob 136/14g, 47 R 95/14i, 273/2014, WOBL 2015, 283, WOBL-Slg 2015/109, § 53 Abs 1 GBG, § 56 Abs 2 GBG

Es steht der Einverleibung des Pfandrechts im Rang Verpfändungsrangordnung nicht entgegen, wenn...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 284–286
5 Ob 138/14a, Zurückweisung des Revisionsrekurses (LG Wiener Neustadt 17 R 35/14i; BG Baden TZ 996/14), WOBL 2015, 284, WOBL-Slg 2015/110, § 130 GBG, § 136 GBG

Die Anfechtung eines Beschlusses, mit dem ein bloß als Anregung auf ein amtswegiges...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 286–288
2012/13/0004, WOBL 2015, 286, WOBL-Slg 2015/111, § 16 Abs 1 Z 8 EStG

Bei der Schätzung der fiktiven Anschaffungskosten sind zu erwartende Mietsteigerungen zu...

RechtsprechungWOBL 2015/9, Jahrgang 2015, Heft 9, S. 288–291
Ra 2014/15/0015, WOBL 2015, 288, WOBL-Slg 2015/112, § 1 Abs 2 Liebhabereiverordnung (LVO), § 28 Abs 5 Z 4 UStG, § 34 Abs 1a VwGG

Der VwGH bleibt bei seiner Rechtsansicht, dass umsatzsteuerlich „Liebhaberei“ bei Vermietung...