WOBL

Wohnrechtliche Blätter

Jahrgang 2014, Heft 2

WOBL 2014/2



AufsätzeWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 35–43
Abtretung der Hauptmietrechte, altengerechtes Wohnen, Altenheim, Altenhilfe, atypische Verträge, Barrierefreiheit, Betreutes Wohnen, Deszendentensperre, Eintrittsrecht, Grundversorgung mit sozialen Diensten der Altenhilfe, Hauptgeschäftskreis, Heim für betagte Menschen, Heimvertragsgesetz, Seniorenwohnung, Mischcharakter von Heimverträgen, Mischcharakter von Verträgen über „Betreutes Wohnen“, ÖNorm, Pflegeheim, WOBL 2014, 35, § 1 Abs 1 MRG, § 1 Abs 2 Z 1 MRG, § 12 MRG, § 12 Abs 3 MRG, § 14 MRG, § 27b KSchG, § 27c KSchG, § 27d KSchG, § 27e KSchG, § 27f KSchG, § 27g KSchG, § 27h KSchG, § 27i KSchG, § 2 Z 3 WGG, § 7 Abs 1 WGG, § 20 Abs 1 WGG, § 20 Abs 1 Z 1 lit b WGG, § 20a WGG

Viel wird derzeit über den Umgang mit unserer alternden Gesellschaft...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 44–46
1 Ob 168/13g, 40 R 126/13w, 89 C 342/11v, WOBL 2014, 44, WOBL-Slg 2014/11, § 2 Abs 1 MRG

Der Begriff der „Nebenabrede“ des § 2 Abs 1 fünfter Satz MRG ist...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 46–46
4 Ob 187/13y, Zurückweisung der außerordentlichen Revision, 39 R 177/13p, WOBL 2014, 46, WOBL-Slg 2014/12, § 14 MRG

Grundsätzlich ist das dringende Wohnbedürfnis des...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 46–47
5 Ob 187/13f, Zurückweisung der außerordentlichen Revision, 40 R 140/13d, WOBL 2014, 46, WOBL-Slg 2014/13, § 30 Abs 2 Z 6 MRG

Die regelmäßige Verwendung zu Wohnzwecken iSd Kündigungsgrundes nach...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 47–48
6 Ob 188/13k, Zurückweisung der außerordentlichen Revision, 22 R 165/13p, WOBL 2014, 47, WOBL-Slg 2014/14, § 30 Abs 2 MRG

Ein für den Gekündigten unerschwinglicher Mietzins nimmt zwar den...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 48–50
5 Ob 1/13b, 38 R 180/12w, 36 Msch 2/11v, WOBL 2014, 48, WOBL-Slg 2014/15, § 18 MRG, § 13 Abs 7 WGG, § 20a WGG

Eine Überprüfbarkeit der Höhe des zulässigen Mietzinses setzt die...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 50–51
5 Ob 209/12i, 22 R 435/11s, 3 Msch 1/11h, WOBL 2014, 50, WOBL-Slg 2014/16, § 6 Abs 1 ERVO 1994

Werden im Anwendungsbereich des § 6 Abs 1 Z 1 und Z 3 ERVO 1994 mit...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 51–56
1 Ob 90/13m, 4 R 28/13i, 62 Cg 93/12p, WOBL 2014, 51, WOBL-Slg 2014/17, § 444 ABGB, § 1041 ABGB, § 4 Abs 2 BauRG, § 8 BauRG

Das in § 4 Abs 2 BauRG erwähnte Erlöschen des Baurechts ist...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 56–60
5 Ob 24/13k, 19 R 84/12g, TZ 20676/2012, WOBL 2014, 56, WOBL-Slg 2014/18, § 94 Abs 1 Z 1 GBG

Es bestehen regelmäßig keine Bedenken gegen die Vertretungsmacht iSd...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 60–63
5 Ob Nc 13/13a, WOBL 2014, 60, WOBL-Slg 2014/19, § 28 Abs 1 Z 2 JN, § 49 Abs 2 Z 5 JN, § 83 Abs 1 JN

§ 83 Abs 1 JN liegt die als selbstverständlich anzusehende und daher...

RechtsprechungWOBL 2014/2, Jahrgang 2014, Heft 2, S. 63–64
G 60/2013, WOBL 2014, 63, WOBL-Slg 2014/20, § 15 Abs 1 GGG, § 60 Abs 2 JN

Bei nicht in Geld bestehenden Streitgegenständen ist der Kläger nach...