WBl

Wirtschaftsrechtliche Blätter

Jahrgang 2016, Heft 9

WBl 2016/9



AufsätzeWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 477–484
Drittplattformverbot, Internetvertrieb, Kartellrecht, Qualitativer Selektivvertrieb, Wettbewerbsbeschränkung, VO (EU) Nr 330/2010 der Kommission vom 20. April 2010 über die Anwendung von Artikel 101 Abs 3 des Vertrages über die Arbeitsweise der Europäischen Union auf Gruppen von vertikalen Vereinbarungen und abgestimmten Verhaltensweisen, WBl 2016, 477, Art 101 Abs 1 AEUV

E-Bay, Amazon Marketplace und Co.: Insbesondere kleine Vertragshändler im qualitativen...

AufsätzeWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 485–493
Anfechtung, Arbeitsrecht, Auflösung aus wichtigem Grund, Beendigung des Arbeitsverhältnisses, Bestandschutz, Dauerschuldverhältnisse, Rückabwicklung, WBl 2016, 485, § 870 ABGB, § 871 ABGB, § 872 ABGB, § 25 AngG, § 26 AngG, § 27 AngG, § 82 lit a GewO 1859

Verträge, die aufgrund fehlerhafter Willenserklärungen abgeschlossen wurden, sind...

AufsätzeWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 494–498
WBl 2016, 494

Rechtspflege, Binnenmarkt

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 499–501
Rs C-567/14, (Genetech Inc./Hoechst GmbH, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH; Berufungsgericht Paris [Frankreich]), WBl 2016, 499, WBl-Slg 2016/165, Art 101 AEUV

Art 101 AEUV ist dahin auszulegen, dass er dem nicht entgegensteht, dass dem Lizenznehmer mit...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 502–503
Rs C-476/14, (Citroën Commerce GmbH/Zentralvereinigung des Kraftfahrzeuggewerbes zur Aufrechterhaltung lauteren Wettbewerbs e. V. (ZLW); Bundesgerichtshof [Deutschland]), Art 3 der RL 98/6/EG des EP und des Rates vom 16. Februar 1998 über den Schutz der Verbraucher bei der Angabe der Preise der ihnen angebotenen Erzeugnisse, WBl 2016, 502, WBl-Slg 2016/166

Art 3 der RL 98/6/EG iVm Art 1 und Art 2 lit a dieser RL ist dahin auszulegen, dass die vom...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 503–505
Rs C-287/14, (Eurospeed Ltd/Szegedi Törvényszék; Gericht von Gyula [Ungarn]), Die VO (EG) Nr 561/2006 des EP und des Rates vom 15. März 2006 zur Harmonisierung bestimmter Sozialvorschriften im Straßenverkehr und zur Änderung der VO (EWG) Nr 3821/85 und (EG) Nr 2135/98 des Rates sowie zur Aufhebung der VO (EWG) Nr 3820/85, WBl 2016, 503, WBl-Slg 2016/167

Die VO (EG) Nr 561/2006 ist dahin auszulegen, dass sie einer nationalen Rechtsvorschrift nicht...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 505–508
Rs C-470/14, (Entidad de Gestión de Derechos de los Productores Audiovisuales (EGEDA), Derechos de Autor de Medios Audiovisuales (DAMA), Visual Entidad de Gestión de Artistas Plásticos (VEGAP)/Administración del Estado, Asociación Multisectorial de Empresas de la Electrónica, las Tecnologías de la Información y la Comunicación, de las Telecomunicaciones y de los contenidos Digitales (Ametic); Beteiligte: Artistas Intérpretes, Sociedad de Gestión (AISGE), Centro Español de Derechos Reprográficos (CEDRO), Asociación de Gestión de Derechos Intelectuales (AGEDI), Entidad de Gestión, Artistas, Intérpretes o Ejecutantes, Sociedad de Gestión de España (AIE), Sociedad General de Autores y Editores (SGAE); Oberster Gerichtshof [Spanien]), Art 5 Abs 2 lit b der RL 2001/29/EG des EP und des Rates vom 22. Mai 2001 zur Harmonisierung bestimmter Aspekte des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte in der Informationsgesellschaft, WBl 2016, 505, WBl-Slg 2016/168

Art 5 Abs 2 lit b der RL 2001/29/EG ist dahin auszulegen, dass er einem System des gerechten...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 508–509
Rs C-494/15, (Tommy Hilfinger Licensing LLC oa/Delta Center as), Art 11, ferner 8/3 der RL 2004/48/EG des EP und des Rates vom 29. April 2004 zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums, WBl 2016, 508, WBl-Slg 2016/169

Die Bekl betreibt den Marktplatz „Prager Markthallen“, wobei sie dort befindliche...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 509–511
Rs C-458/14, Rs C-67/15, (Promoimpresa Srl/Consorzio del comuni della Sponda Bresiana del Lago di Garda e del Lago di Idro ua; Mario Melis ua/Comune di Loiri Portop San Paolo ua), Art 49 AEUV, Art 12, ferner 4/6 der RL 2006/123/EG des EP und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt, 15. Erwägungsgrund der RL 2014/23/EU des EP und des Rates vom 26. Februar 2014 über die Konzessionsvergabe, WBl 2016, 509, WBl-Slg 2016/170

Die DienstleistungsRL enthält in ihrem Art 12 Regelungen für Fälle, in denen die Zahl der...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 511–514
Rs T-143/12, (Deutschland/Kom), Artikel 107/1 AEUV, WBl 2016, 511, WBl-Slg 2016/171

Die Aktiengesellschaft Deutsche Post ist Rechtsnachfolgerin des staatlichen Postdienstes...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 514–515
verb Rs C-404/15, verb Rs 659/15 PPU, (Pál Aranyosi und Robert C?ld?raru), Art 1/3, 5 und 6/1 des Rahmenbeschlusses 2002/584/JI des Rates vom 13. Juni 2002 über den Europäischen Haftbefehl und die Übergabeverfahren zwischen den MS idF des Rahmenbeschlusses 2009/299/JI, Art 4 der Charta der Grundrechte der EU, WBl 2016, 514, WBl-Slg 2016/172

Der EuGHMR hat Rumänien (Rs Vociu/Rumänien, Nr 22015/10; Bujorean/Rumänien, Nr 13054/12;...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 515–521
9 ObA 117/15v, 9 Ra 47/15w-20, 3 Cga 6/14x-15, WBl 2016, 515, WBl-Slg 2016/173, § 16 ABGB, § 17 Abs 1 Z 6 GlBG, § 17 Abs 1 Z 7 GlBG, § 20 Abs 1 GlBG, § 20 Abs 2 GlBG, § 21 Abs 2 GlBG

Kündigt der Arbeitgeber (Notar) eine Angestellte, weil sie sich weigert, das an sie...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 521–522
8 ObS 2/16a, 6 Rs 72/156-16, WBl 2016, 521, WBl-Slg 2016/174, § 1152 ABGB, § 49 Abs 3 Z 28 ASVG, § 1 Abs 2 IESG

Für den Schutzbereich des IESG ist die Absicht des Arbeitnehmers maßgebend, ein über den...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 522–523
6 Ob 128/16s, 6 R 83/16t, 13 Fr 7919/15x, WBl 2016, 522, WBl-Slg 2016/175, § 22 GmbHG

Die Geltendmachung eines Anspruchs auf Auszahlung eines Auseinandersetzungsguthabens bzw...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 523–523
6 Ob 72/16f, 7 R 153/15v, 210 C 7/15g, WBl 2016, 523, WBl-Slg 2016/176, § 82 GmbHG, § 83 GmbHG

Der Tatbestand der verbotenen Einlagenrückgewähr (§ 82 Abs 1 GmbHG) enthält keine...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 523–524
8 Ob 133/15i, 60 R 94/14z, 1 C 385/13v, WBl 2016, 523, WBl-Slg 2016/177, § 125 Abs 2 UGB

Zur Annahme einer Willenserklärung, die sich gegen eine Offene Gesellschaft richtet, ist...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 524–526
4 Ob 126/16g, „medizini“, GZ 2 R 16/16m-14, GZ 39 Cg 55/14b-10, UWG Anh Z 28, WBl 2016, 524, WBl-Slg 2016/178

Dieser Tatbestand ist, wenn zwar nicht unbedingt eng, jedenfalls aber nicht extensiv auszulegen,...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 526–528
4 Ob 119/16b, „Verteidiger in Strafsachen“, GZ 6 R 61/16g-11, GZ 38 Cg 18/16h-7, WBl 2016, 526, WBl-Slg 2016/179, § 1 Abs 1 Z 1 UWG, § 39 Abs 3 StPO aF, § 516 Abs 4 StPO

§ 1 Abs 1 Z 1 UWG:

Ein Verstoß gegen eine nicht dem Lauterkeitsrecht im engeren Sinn...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 528–529
4 Ob 116/16m, „itikat/öz itimat“, GZ 34 R 10/16i-3, WBl 2016, 528, WBl-Slg 2016/180, § 502 ZPO

Unterschiedliche E zweier oder mehrerer Rechtsmittelsenate desselben Gerichtshofs auf der Ebene...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 529–532
4 Ob 4/16s, „PAUL MITCHELL“, GZ 5 R 133/15p-13, GZ 39 Cg 75/14v-8, Art 4 der VO (EG) Nr 1223/2009 über kosmetische Mittel (KosmetikVO), WBl 2016, 529, WBl-Slg 2016/181, Art 19 Abs 1 lit 1 KosmetikVO, § 2 Abs 5 UWG

Art 4 der VO (EG) Nr 1223/2009 über kosmetische Mittel (KosmetikVO):

Die verantwortliche Person...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 532–536
Ra 2016/03/0027, WBl 2016, 532, WBl-Slg 2016/182, § 52 Abs 1 AVG, § 17 VwGVG, § 28 VwGVG, Art 130 Abs 4 B-VG

In einem antragsbedürftigen Verwaltungsverfahren bestimmt in erster Linie der Antragsteller,...

RechtsprechungWBl 2016/9, Jahrgang 2016, Heft 9, S. 536–536
Ra 2015/07/0176, WBl 2016, 536, WBl-Slg 2016/183, Art 133 Abs 4 B-VG

Der OGH hat in seinem Beschluss vom 17. November 2015, 4 Ob 183/15h, unter Hinweis auf seine...