WBl

Wirtschaftsrechtliche Blätter

Jahrgang 2016, Heft 4

WBl 2016/4



AufsätzeWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 177–186

(Teil 1)

Allgemeines Vertragsrecht, Bereitstellung, digitale Inhalte, Entgelt, Gewährleistung, Gewährleistungsbehelfe, Kaufvertrag, körperlicher Datenträger, Kündigung, Online-Inhaltedienste, personenbezogene Daten, Preisgabe von Daten, Portabilität, Privatrechtsharmonisierung, Rückabwicklung, Rückgriff, Schadenersatz, Unionsrecht, Unternehmer-Verbraucher-Verträge, Urheberrecht, Vermutungsfrist, Vertragsbindung, Vertragskonformität, Verzug, Vollharmonisierung, Warenkauf, Zurückbehaltungsrecht, WBl 2016, 177, § 918 ABGB, § 919 ABGB, § 920 ABGB, § 922 ABGB, § 923 ABGB, § 924 ABGB, § 1053 ABGB, § 1054 ABGB, § 1055 ABGB, § 1293 ABGB, § 1294 ABGB, § 1295 ABGB

Im Dezember 2015 präsentierte die Europäische Kommission im Rahmen ihrer umfassenden Strategie...

AufsätzeWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 187–192
Anrechnung, Arbeitslosengeld, Arbeitslosenversicherung, Ausbildungsbeihilfe, Kündigungsanfechtung, Kündigungsentschädigung, Legalzession, Rückforderung, Ruhen des Arbeitslosengeldes, Vorteilsanrechnung, WBl 2016, 187, § 1155 ABGB, § 1162b ABGB, § 7 AlVG, § 12 Abs 8 AlVG, § 25 AlVG, § 34 AMSG, § 35 AMSG, § 38 AMSG, § 105 ArbVG

Während der OGH bislang eine Anrechnung des Arbeitslosengeldes auf den Entgeltanspruch nach §...

AufsätzeWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 193–197
WBl 2016, 193

Rechtspflege, Außenwirtschaft, Binnenmarkt

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 198–202
Rs C-74/14, („Eturas“ UAB ua/Lietuvos Respublikos konkurencijos taryba, Beteiligte: „Aviaeuropa“ UAB ua; Lietuvos vyriausiasis administracinis teismas [Oberster Verwaltungsgerichtshof von Litauen]), WBl 2016, 198, WBl-Slg 2016/60, Art 101 Abs 1 AEUV

Art 101 Abs 1 AEUV ist dahin auszulegen, dass, wenn der Administrator eines Informationssystems,...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 202–203
Rs C-163/15, (Youssef Hassan/Breiding Vertriebsgesellschaft mbH [Deutschland]), Art 23 Abs 1 Satz 1 der VO (EG) Nr 207/2009 des Rates vom 26. Februar 2009 über die Gemeinschaftsmarke, WBl 2016, 202, WBl-Slg 2016/61

Art 23 Abs 1 Satz 1 der VO (EG) Nr 207/2009 ist dahin auszulegen, dass der Lizenznehmer...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 203–206
Rs C-179/15, (Daimler AG/Együd Garage Gépjárm?javító és Értékesít? Kft; Hauptstädtischer Gerichtshof [Ungarn]), Art 5 Abs 1 lit a und b der RL 2008/95/EG des EP und des Rates vom 22. Oktober 2008 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der MS über die Marken, WBl 2016, 203, WBl-Slg 2016/62

Art 5 Abs 1 lit a und b der RL 2008/95/EG dahin auszulegen, dass ein Dritter, der in einer auf...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 206–208
Rs C-333/14, (Scotch Whisky Association ua/Lord Advocate), Art 34, 36 und 42 AEUV, Art 167 der VO (EU) Nr 1308/2013 des EP und des Rates vom 17. Dezember 2013 über eine gemeinsame Marktorganisation für landwirtschaftliche Erzeugnisse, WBl 2016, 206, WBl-Slg 2016/63

Nach einem schottischen Gesetz aus dem Jahr 2012 soll ein Mindestpreis für alkoholische...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 208–209
verb Rs C-250/14, verb Rs C-289/14, (Air France KLM und Hop!-Brit Air/Ministère des Finances et des Comptes publics), Art 2, 10 und 11 (insb 2/1 und 10/1) der Sechsten RL 77/388/EWG des Rates vom 17. Mai 1977 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der MS über die Umsatzsteuer – gemeinsames Mehrwertsteuersystem: einheitliche steuerpflichtige Bemessungsgrundlage, idF der RL 1999/59/EG des Rates vom 17. Juni 1999 und der RL2001/115/EG des Rates vom 20. Dezember 2001, WBl 2016, 208, WBl-Slg 2016/64

Air France-KLM führte seit 1999 keine MwSt auf den Verkaufserlös von Flugscheinen ab, die...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 209–211
Rs C-312/14, (Banif Plus Bank Zrt/Márton Lantos und Mártonné Lantos), Art 4/1, 19/4, 5 und 9, ferner 1, 4/1/2+6+17 und Anhang 1 C der RL 2004/39/EG des EP und des Rates vom 21. April 2004 über Märkte für Finanzinstrumente, Art 3/1, 4/3 und 6/1 der RL 93/13/EWG des Rates vom 5. April 1993 über missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen, Art 2/1, 2/2, 3/c, 4, 8 und 11 der RL 2008/48/EG des EP und des Rates vom 23. April 2008 über Verbraucherkreditverträge, WBl 2016, 209, WBl-Slg 2016/65

Ein ungarisches Ehepaar nahm ein Darlehen zum Kauf eines Kraftfahrzeugs auf. Um einen...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 211–213
Rs T-242/12, (Société nationale des chemins de fer/Kom), Art 108/2 AEUV, Art 1g und 16 der VO (EG) Nr 659/1999 des Rates vom 22. März 1999 über besondere Vorschriften für die Anwendung von Art 93 des EG-Vertrags, WBl 2016, 211, WBl-Slg 2016/66

Mit E NN 122/00 (ex N 149/00) vom 23. Mai 2001 genehmigte die Kom unter Bedingungen eine...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 213–215
9 Ob A 107/15y, 7 Ra 113/14k-46, 30 Cga 58/12k-39, WBl 2016, 213, WBl-Slg 2016/67, § 3 BEinstG, § 7b BEinstG, § 7c Abs 3 BEinstG, § 7f BEinstG

Der Schutz vor Diskriminierung greift unabhängig davon ein, ob das Merkmal, aufgrund dessen die...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 215–218
9 ObA 76/15i, 6 Ra 29/15d-13, 31 Cga 53/14a-9, WBl 2016, 215, WBl-Slg 2016/68, § 17 GlBG, § 25 GlBG, § 4 KollV Theatererhalterverband, § 32 Abs 4 KollV Theatererhalterverband

Unter „anzurechnenden Beschäftigungsjahren“ gem § 32 Abs 4 des KollV des...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 218–219
9 ObA 124/15y, 9 Ra 46/15y-38, 26 Cga 103/13a-29, Art V Pkt A Z 27 KollV für Arbeiter im Bäckergewerbe, WBl 2016, 218, WBl-Slg 2016/69, § 1152 ABGB

Für die Einstufung in die Verwendungsgruppen eines Kollektivvertrages kommt es in aller Regel...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 219–221
9 ObA 131/15b, 7 Ra 66/15z-18, 22 Cga 80/14i-14, WBl 2016, 219, WBl-Slg 2016/70, § 2d AVRAG, § 48a SpitalsärzteG NÖ, § 94 LandesbedienstetenG NÖ

Das Land Niederösterreich als Dienstgeber eines Spitalsarztes hat im Falle der Auflösung des...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 221–222
6 Ob 136/15s, 1 R 4/15, 8 C 846/14y, WBl 2016, 221, WBl-Slg 2016/71, § 105 UGB, § 161 UGB, § 19 ZPO, § 23 ZPO, § 155 ZPO, § 234 ZPO, § 235 ZPO

Parteifähige Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften verlieren ihre Parteifähigkeit...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 222–223
6 Ob 148/15f, 4 R 74/15, WBl 2016, 222, WBl-Slg 2016/72, § 7 PSG, § 8 PSG, § 17 PSG, § 40 PSG

Mit Ableben des Stifters entsteht eine Privatstiftung von Todes wegen als Vorstiftung.

Die...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 223–223
3 Ob 125/15a, 4 R 134/14a, WBl 2016, 223, WBl-Slg 2016/73, § 390 UGB, § 417 UGB

Der Lagerhalter haftet für den Verlust oder die Beschädigung des gelagerten Gutes, es sei...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 223–226
4 Ob 3/16v, „Rauchfangkehrer III“, GZ 5 R 80/13v-21, GZ 25 Cg 71/12y-13, Art 10 Abs 4, Art 15 Abs 1, Abs 2 lit a, Abs 3 und Abs 4 der RL 2006/123/EG des EP und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt, WBl 2016, 223, WBl-Slg 2016/174, § 120 Abs 1 GewO idF idF vor undnach dem BG BGBl I 48/2015, § 123 Abs 2 GewO idF idF vor undnach dem BG BGBl I 48/2015, § 1 UWG

Aus der VorabE vom 23.12.2015, Rs C-293/14 – Hiebler und der inzwischen erfolgten Neuregelung...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 226–227
4 Ob 183/15p, „Duff“, GZ 4 R 82/15f-29, GZ Cg 95/14f-21, WBl 2016, 226, WBl-Slg 2016/75, Art 8 GMV

Aus der Einheitlichkeit der Gemeinschaftsmarke und daraus, dass der Einwand des älteren Rechts...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 227–230
Ra 2015/04/0073, WBl 2016, 227, WBl-Slg 2016/76, § 334 BVergG 2006

Ein Verschulden des Auftraggebers ist in § 334 Abs 7 erster Satz BVergG 2006 nicht als...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 230–232
Ro 2014/06/0078, WBl 2016, 230, WBl-Slg 2016/77, § 25 StVAG, § 3 Abs 7 UVP-G, Art 11 UVP-RL

Es obliegt den nationalen Gerichten, den Rechtsschutz sicherzustellen, der sich für den...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 232–233
Ra 2015/07/0122, WBl 2016, 232, WBl-Slg 2016/78, § 15 Abs 3 AWG 2002, § 27 VwGVG

Insoweit der Bescheidspruch erster Instanz fehlerhaft ist, ist die Berufungsbehörde...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 233–235
2013/07/0068, WBl 2016, 233, WBl-Slg 2016/79, § 13 Abs 3 AVG, § 6 Abs 1 Z 1 AWG 2002

Die Behörde darf nur dann mit einem Verbesserungsauftrag gem § 13 Abs 3 AVG vorgehen, wenn das...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 235–235
2012/07/0137, Art 1 Abs 2 RL 2011/92/EU des EP und des Rates über die Umweltverträglichkeitsprüfung bei bestimmten öffentlichen und privaten Projekten, WBl 2016, 235, WBl-Slg 2016/80, § 8 AVG, § 12 Abs 2 WRG 1959, § 102 Abs 1 WRG 1959, § 3 Abs 7 UVP-G

Nach stRsp steht das Recht zur Einbringung einer Berufung – soweit die Verwaltungsvorschriften...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 235–236
Ra 2015/04/0098, WBl 2016, 235, WBl-Slg 2016/81, § 46 Abs 1 VwGG

Bei der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand muss sich die Partei das Verschulden des sie...

RechtsprechungWBl 2016/4, Jahrgang 2016, Heft 4, S. 236–236
Ra 2015/05/0083, WBl 2016, 236, WBl-Slg 2016/82, § 3 Abs 7 UVP-G 2000

Die Bestimmung des § 3 Abs 7 UVP-G 2000 trifft nach ihrem eindeutigen Wortlaut eine umfassende...