WBl

Wirtschaftsrechtliche Blätter

Jahrgang 2016, Heft 3

WBl 2016/3



AufsätzeWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 121–126
(nicht) bekannte Marke, Beschränkungen des Markenschutzes, IrreführungsRL, keyword-advertising, Markenfunktionen, MarkenRL, Metatag, UMVO/GMVO, (vergleichende) Werbung, WBl 2016, 121

Der Beitrag erörtert die Frage, wie sich Art 10 Abs 3 lit f der kürzlich neu gefassten...

AufsätzeWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 127–131

Anmerkungen zu VfGH 3.7.2015, G 118/2015, G 131/2015, G 204/2015

Erwerbsfreiheit, E-Zigaretten, Gesundheits- und Jugendschutz, Gleichheitssatz, Kleinhandel (mit Tabakerzeugnissen), Nahversorgung (mit Tabakerzeugnissen), Tabakmonopol, Vertriebsbeschränkungen für Tabakerzeugnisse, Vorzugsberechtigung (nach TabMG), WBl 2016, 127, Art 7 B-VG, Art 6 StGG, § 1 Abs 1 TabMG, § 1 Abs 2a TabMG, § 23 TabMG, § 24 TabMG, § 25 TabMG, § 29 TabMG, § 30 TabMG, § 31 TabMG

Der VfGH hat vor kurzem die Bestimmungen über die Einbeziehung von E-Zigaretten in das TabMG...

AufsätzeWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 132–135
Abschlussprüfer, Analogieverbot, Beitragstäterschaft, Bilanzstrafrecht, Gleichheitssatz, nulla poena sine lege, Prüfer, Prüfungsgesellschaft, Sonderdelikt, Unvertretbare Berichte von Prüfern bestimmter Verbände, Verbandsverantwortlichkeit, WBl 2016, 132, Art 7 B-VG, § 14 dStGB, § 322 dStGB, Art 7 Abs 1 EMRK, § 12 StGB, § 14 StGB, § 161 StGB, § 163a StGB, § 163b StGB, § 268 UGB, § 275 UGB, § 2 VbVB, § 3 VbVB, § 9 VStG

Nach dem neuen § 163b StGB sind bestimmte Prüfer von Verbänden strafbar, wenn sie eine der...

AufsätzeWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 136–140
WBl 2016, 136

Binnenmarkt, Außenwirtschaft, Zusammenschlüsse

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 141–145
Rs C-428/14, (DHL Express (Italy) Srl, DHL Global Forwarding (Italy) SpA/Autorità Garante della Concorrenza e del Mercato, Beteiligte: Schenker Italiana SpA, Agility Logistics Srl; Consiglio di Stato [Staatsrat, Italien]), VO (EG) Nr 1/2003 des Rates vom 16. Dezember 2002 zur Durchführung der in den Art 81 und 82 des Vertrags niedergelegten Wettbewerbsregeln, WBl 2016, 141, WBl-Slg 2016/41, Art 101 AEUV

1. Die Bestimmungen des Unionsrechts, insb Art 101 AEUV und die VO (EG) Nr 1/2003, sind dahin...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 145–149
Rs C-50/14, (Consorzio Artigiano Servizio Taxi e Autonoleggio [CASTA] ua/Azienda sanitaria locale di Ciriè, Chivasso e Ivrea [ASL TO4], Regione Piemonte, Beteiligte: Associazione Croce Bianca del Canavese ua, Associazione nazionale pubblica assistenza [ANPAS] – Comitato regionale Liguria; Tribunale amministrativo regionale per il Piemonte [Regionales Verwaltungsgericht Piemont, Italien]), RL 2004/18/EG des EP und des Rates vom 31. März 2004 über die Koordinierung der Verfahren zur Vergabe öffentlicher Bauaufträge, Lieferaufträge und Dienstleistungsaufträge, WBl 2016, 145, WBl-Slg 2016/42, Art 49 AEUV, Art 56 AEUV

1. Die Art 49 AEUV und 56 AEUV sind dahin auszulegen, dass sie einer nationalen Regelung nicht...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 149–151
Rs C-234/14, („Ostas celtnieks“ SIA/Talsu novada pašvald?ba, Iepirkumu uzraudz?bas birojs; der Augst?k? tiesa [Oberster Gerichtshof, Lettland]), Art 47 Abs 2 und 48 Abs 3 der RL 2004/18/EG des EP und des Rates vom 31. März 2004 über die Koordinierung der Verfahren zur Vergabe öffentlicher Bauaufträge, Lieferaufträge und Dienstleistungsaufträge, WBl 2016, 149, WBl-Slg 2016/43

Die Art 47 Abs 2 und 48 Abs 3 der RL 2004/18/EG sind dahin auszulegen, dass es ihnen...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 151–153
Rs C-453/14, (Vorarlberger Gebietskrankenkasse, Alfred Knauer/Landeshauptmann von Vorarlberg, Beteiligter: Rudolf Mathis; Verwaltungsgerichtshof [Österreich]), Art 5 lit a der VO (EG) Nr 883/2004 des EP und des Rates vom 29. April 2004 zur Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit, WBl 2016, 151, WBl-Slg 2016/44, Art 45 AEUV

Art 5 lit a der VO (EG) Nr 883/2004 ist dahin auszulegen, dass unter Umständen wie denen des...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 153–154
Rs T-9/11, (Air Canada), Rs T-28/11, (Koninklijke Luchtvaart Maatschappij), Rs T-36/11, (Japan Airlines), Rs T-38/11, (Cathay Pacific Airways), Rs T-39/11, (Cargolux Airlines International), Rs T-40/11, (Latam Airlines Group ua), Rs T-43/11, (Singapore Airlines ua), Rs T-46/11, (Deutsche Lufthansa ua), Rs T-48/11, (British Airways), Rs T-56/11, (SAS Cargo Group ua), Rs T-62/11, (Air France-KLM), Rs T-63/11, (Société Air France), (Martinair Holland), Art 101 AEUV, Art 23 der VO Nr 1/2003 des Rates vom 16. Dezember 2002 zur Durchführung der in Art [101 und 102] des Vertrags niedergelegten Wettbewerbsregeln, KomMitteilung über den Erlass und die Ermäßigung von Geldbußen in Kartellsachen, ABl C 45/02, 3;, Leitlinien für das Verfahren zur Festsetzung von Geldbußen gem Art 23 Abs 2 Buchstabe a der VO (EG) Nr 1/2003, WBl 2016, 153, WBl-Slg 2016/45

In ihrem Beschluss C (2010) 7694 vertrat die Kom die Auffassung, dass eine Reihe von...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 155–157
Rs T-490/12, (HSH Investment Holdings Coinvest-C Sàrl, HSH Investment Holdings FSO Sàrl/Kom), Art 107/1, 263 AEUV, WBl 2016, 155, WBl-Slg 2016/46

Die fünftgrößte deutsche Landesbank, die aus dem Zusammenschluss der Landesbanken...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 157–159
Rs C-223/14, (Tecom Mican und José Arias Domiguez), Art K – K.9, insb K.3 EG (nunmehr Art 29 – 42 EU), Art 17 des Haager Übereinkommens vom 15. November 1965 über die Zustellung gerichtlicher und außergerichtlicher Schriftstücke im Ausland in Zivil- und Handelssachen, vom Rat genehmigt am 26. Mai 1997, Art 16, ferner 2/1, 12 – 15 der VO (EG) Nr 1393/2007 des EP und des Rates über die Zustellung gerichtlicher und außergerichtlicher Schriftstücke in Zivil- und Handelssachen in den MS („Zustellung von Schriftstücken“), WBl 2016, 157, WBl-Slg 2016/47

Das deutsche Unternehmen MAN Diesel und das spanische Unternehmen Tecom Mican waren durch einen...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 159–160
Rs C-422/14, (Cristian Pujante Rivera/GestoraClubs Dir SL und Fondo de Garantía Salarial), Art 1/1/1/a und 1/1/2, ferner Art 5 der RL 98/59/EG des Rates vom 20. Juli 1998 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der MS über Massenentlassungen, WBl 2016, 159, WBl-Slg 2016/48

Nach spanischem Recht nimmt ein Unternehmen, das zwischen 100 und 300 AN beschäftigt, eine...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 160–162
8 ObA 78/15a, 12 Ra 56/15i-62, 19 Cga 146/11k-57, WBl 2016, 160, WBl-Slg 2016/49, § 1151 ABGB, § 1152 ABGB, § 27b VBG, § 36 VBG

Unterliegt ein als freier Dienstvertrag bezeichnetes Rechtsverhältnis als echter Dienstvertrag...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 162–162
8 ObA 87/15z, 13 Ra 16/15y-42, WBl 2016, 162, WBl-Slg 2016/50, § 23 Abs 7 AngG, § 26 Z 1 AngG

Auch bei Selbstkündigung des Arbeitnehmers steht der Abfertigungsanspruch zu, sofern aus der...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 162–163
9 ObA 114/15b, 12 Ra 51/15d-35, WBl 2016, 162, WBl-Slg 2016/51, § 88b Abs 5 ArbVG, § 102 ArbVG, § 114 Abs 3 ArbVG

Auch im Zusammenhang mit Kompetenzübertragungen durch Zentralbetriebsräte an eine...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 163–167
6 Ob 46/15f, 3 R 94/14v-26, 47 Fr 1203/14x, WBl 2016, 163, WBl-Slg 2016/52, § 27 PSG

Der Privatstiftung kommt grundsätzlich auch im Verfahren zur gerichtlichen Bestellung oder...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 167–170
6 Ob 108/15y, 28 R 58/15b, 72 Fr 295/15t, WBl 2016, 167, WBl-Slg 2016/53, § 3 PSG, § 33 PSG, § 27 Abs 5 Z 8 EStG

Da jede natürliche oder juristische Person Stifter sein kann (§ 3 PSG), sind Privatstiftungen...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 170–171
6 Ob 244/15y, 28 R 204/15y, 71 Fr 1058/15g, WBl 2016, 170, WBl-Slg 2016/54, § 16 PSG, § 27 PSG

Eine einzelne Pflichtverletzung, die noch nicht als grob zu bezeichnen ist, kann auch nach den...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 171–173
4 Ob 129/15x, „FEINSTAUB/KEINSTAUB“, GZ 30 R 19/15g-10, GZ 39 Cg 71/14f-6, WBl 2016, 171, WBl-Slg 2016/55, § 2a UWG

Systemvergleiche müssen nach stRsp wahr, sachlich und informativ sein; Pauschalabwertungen,...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 173–174
16 Ok 4/15x, „FlüssiggasV“, GZ 27 Kt 23/09, GZ 27 Kt 24/09, GZ 27 Kt 22/10-216, WBl 2016, 173, WBl-Slg 2016/56, § 5 Abs 1 Z 4 KartG 2005, Art 102 lit d AEUV

Der verbotene Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung kann in der an die...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 174–174
Ra 2015/04/0022, WBl 2016, 174, WBl-Slg 2016/57, § 8 AVG, § 10 VwGVG

Das Mitspracherecht von Parteien ist in zweifacher Weise beschränkt: Es besteht einerseits nur...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 174–175
Ra 2015/03/0031, WBl 2016, 174, WBl-Slg 2016/58, § 10 Abs 3 AVG, Art III Abs 1 Z 1 EGVG, § 1 GewO 1994

Bei der inhaltlichen Bestimmung des Begriffes „zu Erwerbszwecken“ ist mangels einer eigenen...

RechtsprechungWBl 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 175–176
Ra 2015/02/0140, WBl 2016, 175, WBl-Slg 2016/59, Art 63 AEUV, § 27a BWG

Der im § 27a BWG verordnete Liquiditätsausgleich sichert zum einen jedem einzelnen...