WBl

Wirtschaftsrechtliche Blätter

Jahrgang 2016, Heft 10

WBl 2016/10



AufsätzeWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 537–542
außerstreitiges Verfahren, Informationsrechte des Gesellschafters, objektive Schiedsfähigkeit, WBl 2016, 537, § 1194 ABGB, § 22 GmbHG, § 118 UGB, § 577 ZPO, § 578 ZPO, § 579 ZPO

Die Informationsrechte des Gesellschafters sind vor allem im Wege einer höchstrichterlichen...

AufsätzeWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 543–548
Bundesstiftung, Gemeinnützigkeitsgesetz 2015, Privatstiftung, Widerruf, Widerrufsberechtigte, Widerrufsvorbehalt, WBl 2016, 543, § 4 Abs 3 BStFG 1974, § 1 BStFG 2015, § 2 BStFG 2015, § 4 BStFG 2015, § 6 BStFG 2015, § 7 BStFG 2015, § 8 BStFG 2015, § 9 BStFG 2015, § 10 BStFG 2015, § 11 BStFG 2015, § 12 BStFG 2015, § 16 BStFG 2015, § 17 BStFG 2015, § 18 BStFG 2015, § 19 BStFG 2015, § 22 BStFG 2015, § 23 BStFG 2015, § 27 BStFG 2015, § 8 PSG, § 34 PSG, § 35 PSG, § 39 PSG

Das Gemeinnützigkeitsgesetz 2015 regelte das Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz umfassend neu....

AufsätzeWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 549–555
Drittplattformverbot, Internetvertrieb, Kartellrecht, Quantitativer Selektivvertrieb, Vertikal-Gruppenfreistellungsverordnung, Wettbewerbsbeschränkung, Verordnung (EU) Nr 330/2010 der Kommission vom 20. April 2010 über die Anwendung von Artikel 101 Absatz 3 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union auf Gruppen von vertikalen Vereinbarungen und abgestimmten Verhaltensweisen: Art 4, WBl 2016, 549, Art 101 AEUV

Mit einem Drittplattformverbot untersagt der Hersteller (bzw dessen Vertriebsgesellschaft)...

AufsätzeWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 556–560
WBl 2016, 556

Beihilfen, Binnenmarkt, Rechtspflege

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 561–565
Rs C-191/15, (Verein für Konsumenteninformation/Amazon EU Sàrl; Oberster Gerichtshof [Österreich]), Die VO (EG) Nr 593/2008 des EP und des Rates vom 17. Juni 2008 über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom I) und die VO (EG) Nr 864/2007 des EP und des Rates vom 11. Juli 2007 über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom II), Art 3 Abs 1 der RL 93/13/EWG des Rates vom 5. April 1993 über missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen, Art 4 Abs 1 lit a der RL 95/46/EG des EP und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr, WBl 2016, 561, WBl-Slg 2016/184

Die VO (EG) Nr 593/2008 des EP und des Rates vom 17. Juni 2008 über das auf vertragliche...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 565–568
Rs C-493/14, (Dilly’s Wellnesshotel GmbH/Finanzamt Linz; Bundesfinanzgericht [Österreich]), Art 3 Abs 1 der VO (EG) Nr 800/2008 der Kom vom 6. August 2008 zur Erklärung der Vereinbarkeit bestimmter Gruppen von Beihilfen mit dem gemeinsamen Markt in Anwendung der Art [107 und 108 AEUV] (allgemeine GruppenfreistellungsVO), WBl 2016, 565, WBl-Slg 2016/185

Art 3 Abs 1 der VO (EG) Nr 800/2008 ist dahin auszulegen, dass das Fehlen eines ausdrücklichen...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 568–571
Rs C-341/15, (Hans Maschek/Magistratsdirektion der Stadt Wien – Personalstelle Wiener Stadtwerke; Verwaltungsgericht Wien [Österreich]), Art 7 Abs 2 der RL 2003/88/EG des EP und des Rates vom 4. November 2003 über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung ist wie folgt auszulegen, WBl 2016, 568, WBl-Slg 2016/186
  • Er steht nationalen Rechtsvorschriften wie den im Ausgangsverfahren fraglichen entgegen, nach...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 571–574
Rs C-542/14, (SIA „VM Remonts“, vormals SIA „DIV un Ko“, SIA „Ausma grupa“/Konkurences padome u Konkurences padome/SIA „P?rtikas komp?nija“; Augst?k? tiesa Oberster Gerichtshof [Lettland]), WBl 2016, 571, WBl-Slg 2016/187, Art 101 Abs 1 AEUV

Art 101 Abs 1 AEUV ist dahin auszulegen, dass ein Unternehmen grundsätzlich nur dann aufgrund...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 574–576
Rs T-208/13, PortugalTelecom SGPS SA/Kom, Rs T-216/13, [Telefónica SA/Kom], Art 101 AEUV, WBl 2016, 574, WBl-Slg 2016/188

Die eingesessenen Fernmeldeunternehmen Portugals und Spaniens, PT (vormals Portugal Telecom) und...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 576–579
Rs C-526/14, (Tadej Kotnik ua/Državni zbor Republike Slovenije), Art 107–109 AEUV, Rdn 40-46 der Mitteilung der Kom über die Anwendung der Vorschriften für staatliche Beihilfen ab dem 1. August 2013 auf Maßnahmen zur Stützung von Banken im Kontext der Finanzkrise (Bankenmitteilung), ABl C 216/13, 1, Art 34/1, 35, 40/1/b, 41/1 und 42 der RL 2012/30/EU des EP und des Rates vom 25. Oktober 2012 zur Koordinierung der Schutzbestimmungen, die in den MS den Gesellschaften iSd Art 54 Abs 2 AEUV im Interesse der Gesellschafter sowie Dritter für die Gründung der Aktiengesellschaften sowie für die Erhaltung und Änderung ihres Kapitals vorgeschrieben sind, um diese Bestimmungen gleichwertig zu gestalten, Art 117 und 130/1 der RL 2014/59/EU des EP und des Rates zur Festlegung eines Rahmens für die Sanierung und Abwicklung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen (zuvor RL 2001/24), Art 2 der RL 94/19 des EP und des Rates vom 30.2.1994 über Einlagensicherungssysteme, WBl 2016, 576, WBl-Slg 2016/189

Im Zuge der Finanzkrise stellte die Slowenische Zentralbank im September 2013 fest, dass 5...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 579–580
Rs C-15/15, (New Valmar BVBA/GlobalPharmacies Partner Health Srl), Art 35 AEUV, Art 226 und 248a der RL 2006/112/EG des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem, WBl 2016, 579, WBl-Slg 2016/190

Ein flämisches Unternehmen klagte eine italienische Gesellschaft wegen unbezahlter Rechnungen....

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 581–582
9 ObA 28/16g, 6 Ra 78/15k-19, 24 Cga 42/15h-15, WBl 2016, 581, WBl-Slg 2016/191, § 914 ABGB, § 915 ABGB, § 1158 Abs 1 ABGB, § 19 Abs 1 AngG

Treten nach Abschluss des Vertrages Konfliktfälle auf, die von den Parteien nicht bedacht und...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 582–583
8 ObA 64/15t, 10 Ra 35/15p-15, WBl 2016, 582, WBl-Slg 2016/192, § 23 Abs 1 AngG, § 10 Abs 1 AZG

Von einem vereinbarten Zeitausgleich für Überstunden kann einvernehmlich wieder abgegangen...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 583–584
9 ObA 64/16a, 7 Ra 76/15y-38, 23 Cga 88/13b-32, WBl 2016, 583, WBl-Slg 2016/193, § 1157 ABGB

Auch den Beschäftiger eines überlassenen Arbeitnehmers können Fürsorgepflichten auf...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 584–588
1 Ob 93/16g, 5 R 151/14m, 21 Cg 62/13x, Art 15 FusionsRL 78/855/EWG, Art 13 SpaltungsRL 82/891/EWG, WBl 2016, 584, WBl-Slg 2016/194, § 15 Abs 5 SpaltG

§ 15 Abs 5 SpaltG ist durch richtlinienkonforme Interpretation und zur Vermeidung von...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 588–591
6 Ob 80/16g, 4 R 313/12x, 27 Cg 38/11k, WBl 2016, 588, WBl-Slg 2016/195, § 226 Abs 3 AktG

Eine grenzüberschreitende Verschmelzung ermöglicht keine Beendigung von Nachranganleihen;...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 591–593
16 Ok 2/16d, „Papiergroßhandel“, GZ 27 Kt 60/15-2, WBl 2016, 591, WBl-Slg 2016/196, § 28 Abs 2 KartG

Der Zweck der Feststellungsbefugnisse des KG in § 28 Abs 2 KartG liegt darin, betroffenen...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 593–595
16 Ok 7/16i, „Trockenbau II“, GZ 29/16f-2, AußstrG, WBl 2016, 593, WBl-Slg 2016/197

Das Verfahrenshindernis der materiellen Rechtskraft einer E iSd Wiederholungsverbots („ne bis...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 595–597
4 Ob 7/16g, „Michelle Devon“, GZ 4 R 159/15d-20, GZ 5 Cg 7/15f-16, WBl 2016, 595, WBl-Slg 2016/198, § 5c KSchG

Der Begriff „Senden“ ist im gegebenen Zusammenhang nicht als die rein faktische bzw...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 598–599
Ra 2016/04/0015, WBl 2016, 598, WBl-Slg 2016/199, § 19 Abs 1 BVergG 2006, § 123 Abs 1 BVergG 2006, § 127 BVergG 2006

Festlegungen in der Ausschreibung sind im Zweifel gesetzeskonform zu lesen, weshalb sie in...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 599–599
Ra 2016/11/0044, WBl 2016, 599, WBl-Slg 2016/200, § 66 Abs 4 AVG, § 9 Abs 1 Z 4 VwGVG, § 28 VwGVG

Nach § 66 Abs 4 erster Satz AVG hat die Berufungsbehörde, soweit nicht ein Fall des Abs 2...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 599–600
2013/02/0205, WBl 2016, 599, WBl-Slg 2016/201, § 45 Abs 3 AVG, § 8b Bgld VeranstaltungsG 1994

Die von der Landesregierung zu treffende vergleichende Auswahlentscheidung unter den...

RechtsprechungWBl 2016/10, Jahrgang 2016, Heft 10, S. 600–600
Ra 2016/04/0023, WBl 2016, 600, WBl-Slg 2016/202, § 24 Abs 4 WVRG 2014

In § 24 Abs 4 WVRG 2014 kommt die Grundregel zum Ausdruck, dass die Anfechtungsfrist für die...