RPA

Zeitschrift für Vergaberecht

Jahrgang 2017, Heft 1

RPA 2017/1



EditorialRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 1–2
RPA 2017, 1

Als Weihnachtsgeschenk hat der EuGH einen weiteren und möglicherweise abschließenden Beitrag...

KurznachrichtenRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 4–5

Überblick über Ereignisse und Entwicklungen der letzten Wochen im Vergabegeschehen

RPA 2017, 4

Neuigkeiten aus Brüssel

AufsätzeRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 6–14

Zur Zulässigkeit von Direktvergaben von Schienenverkehrsdiensteverträgen

PSO-VO, Schienenpersonenverkehrsdienste, Schienenverkehrsdiensteverträge, Direktvergabe, Voraussetzungen für Direktvergabe, Vergabe an interne Betreiber, De-minimis-Vergabe, Notmaßnahmen, Schienenverkehrsvergabe, Vorinformation, wettbewerbliches Verfahren, Gleichbehandlungsgrundsatz, Transparenzgebot, Art 5 Abs 2 bis 6 und Art 7 VO (EG) Nr 1370/2007, RPA 2017, 6, § 19 Abs 1 BVergG 2006, § 141 Abs 3 BVergG 2006, § 7 ÖPNRV-G, § 8 ÖPNRV-G, § 9 ÖPNRV-G, § 10 ÖPNRV-G, § 11 ÖPNRV-G, § 12 ÖPNRV-G, § 13 ÖPNRV-G

Einleitung, Zum Vergaberegime für Schienenpersonenverkehrsdienstleistungen, Möglichkeiten der...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 15–23
4 R 86/16v (nrk), „Null-Euro-Ticket”, RPA 2017, 15, § 31 Abs 6 KflG, § 4 ÖPNRV-G, § 341 Abs 2 BVergG 2006, § 1 Abs 1 UWG
  1. Das Erfordernis eines Feststellungsbescheides iSd § 341 Abs 2 BVergG für die Zulässigkeit der...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 24–27
Antragslegimitation, Entwurf, Feststellungsantrag, Schaden, Schriftlichkeit, Vertragsabschluss, W134 2114723-2, RPA 2017, 24, § 141 Abs 5 BVergG 2006, § 2 Z 50 BVergG 2006, § 331 Abs 1 Z 2 BVergG 2006
  1. Etwaige mündliche Verträge zwischen Auftraggeber und künftigem Auftragnehmer stellen keinen...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 27–31
Direktvergabe von Schienenverkehrsdienstleistungen, Verordnung Nr 1370/2007 über öffentliche Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße, PSO-VO, Ermessensentscheidung eines Auftraggebers, wettbewerbliches Verfahren, W187 2131055-2/47E, W187 2131178-2/46E, W187 2131180-1/46E, „Erbringung von Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennah- und -regionalverkehr (SPNV) im Bundesland Vorarlberg“, RPA 2017, 27, Art 5 Abs 3 PSO-VO, Art 5 Abs 6 PSO-VO, Art 7 Abs 2 PSO-VO, § 25 Abs 10 BVergG, § 41 Abs 3 BVergG, § 141 BVergG
  1. Die PSO-VO harmonisiert die Vorgangsweise bei der Vergabe von Verkehrsdienstleistungen auf der...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 32–36
Direktvergabe von Schienenverkehrsdienstleistungen, Verordnung Nr 1370/2007 über öffentliche Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße, PSO-VO, Ermessensentscheidung eines Auftraggebers, W187 2131055-2/47E, W187 2131178-2/46E, W187 2131180-1/46E, RPA 2017, 32, Art 5 Abs 6 PSO-VO, Art 7 Abs 2 PSO-VO, § 141 BVergG

Mit seiner Entscheidung vom 29.9.2016, W187 2131055-2/47E, W187 2131178-2/46E, W187...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 36–37
Direktverrechnungsvertrag, W134 2134342-2/16E, „Direktverrechnungsvertrag“, RPA 2017, 36, § 5 BVergG 2006, § 6 BVergG 2006
  1. Bei Direktverrechnungsverträgen, die bloß die Abwicklung des dem Versicherten gegenüber dem...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 38–41
Anwendungsbereich des BVergG, Berechnung des geschätzten Auftragswerts, Dienstleistungsauftrag, nicht prioritäre Dienstleistungsaufträge, W131 2131380-1/27E, „Abschluss von Beitrittsverträgen zu einer betrieblichen Mitarbeitervorsorgekasse gemäß § 11 BMSVG durch öffentliche Auftraggeber“, RPA 2017, 38, § 1 BVergG 2006, § 6 BVergG 2006, § 12 BVergG 2006, § 19 BVergG 2006, § 141 BVergG 2006, § 312 Abs 3 BVergG 2006, § 331 BVergG 2006, § 9 BMSVG, § 10 BMSVG, § 11 BMSVG, § 12 BMSVG, § 18 BMSVG, § 27a BMSVG
  1. Der Abschluss von Beitrittsverträgen zu einer betrieblichen Mitarbeitervorsorgekasse gemäß §...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 42–44
Auftrag, an dem ein grenzüberschreitendes Interesse bestehen kann, Rs C-318/15, „Tecnoedi Costruzioni“, Art 7 lit c RL 2004/18/EG, RPA 2017, 42, Art 49 AEUV, Art 56 AEUV

Die Beurteilung des Vorliegens eines grenzüberschreitenden Interesses und der Anwendung der...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 44–48
Beilegung eines Rechtsstreits, Gleichbehandlungsgrundsatz, Transparenzgebot, unvorhersehbare Entwicklung, Vergleichsvereinbarung, Verringerung des Leistungsumfanges, vorgesehene Vertragsänderung, wesentliche Vertragsänderung, Wettbewerbsrelevanz, C-549/14, „Finn Frogne“, Art 2 RL 2004/18/EG, Art 28 Abs 2 RL 2004/18/EG, Art 31 RL 2004/18/EG, Art 44 Abs 2 UAbs 2 RL 2004/18/EG, Art 72 RL 2014/24/EU, RPA 2017, 44

Art. 2 der RL 2004/18/EG ist dahin auszulegen, dass ein öffentlicher Auftrag nach seiner...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 49–52
Dienstleistungskonzession, wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, finanzielle Leistungsfähigkeit, alternative Nachweise, Anwendbarkeit des Vergaberechts, Glückspiel, C-225/15, „Politanò“, Art 1 Abs 2 lit a RL 2004/18/EG, Art 1 Abs 2 lit d RL 2004/18/EG, Art 1 Abs 4 RL 2004/18/EG, Art 17 RL 2004/18/EG, Art 47 RL 2004/18/EG, RPA 2017, 49, Art 49 AEUV, Art 56 AEUV
  1. Die RL 2004/18/EG, insbesondere Art 47, ist dahin auszulegen, dass eine nationale Regelung über...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 53–58
faires Verfahren, Zugang zur Nachprüfung, Verhältnismäßigkeit, Wohlverhaltenssicherheit, Sicherung des Verfahrens, C-439/14, C-488/14, „SC Star Storage“, Art 1 Abs 1 RL 89/665/EWG, Art 1 Abs 2 RL 89/665/EWG, Art 1 Abs 3 RL 89/665/EWG, Art 1 Abs 1 RL 92/13/EWG, Art 1 Abs 2 RL 92/13/EWG, Art 1 Abs 3 RL 92/13/EWG, RPA 2017, 53, Art 47 GRC
  1. Die RL 2007/66, wie sich aus ihrem 36. Erwägungsgrund ergibt, und damit die RL 89/665 und...

JudikaturRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 58–62
Anwendbarkeit PSO-VO, Selbsterbringungspflicht, Selbsterbringungsquote, Einschränkung Subvergabe, Personenverkehrsdienstleistungen mit Bussen, Ermessen Auftraggeber bei Subauftragsbeschränkung PSO-VO, C-292/15, „Hörmann Reisen“, Art 4 Abs 7 VO (EG) 1370/2007, Art 5 VO (EG) 1370/2007, Art 1 RL 2004/18/EG, Art 7 RL 2004/24/EU, Art 20 RL 2004/18/EG, Art 25 RL 2004/18/EG, RPA 2017, 58
  1. Art 5 Abs 1 VO (EG) 1370/2007 ist dahin auszulegen, dass bei der Vergabe eines Auftrags für den...

PersonenverzeichnisRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 63–63
RPA 2017, 63

Prof. Dr. Michael Breitenfeld, Dr. Stephan Heid

PersonenverzeichnisRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 63–63
RPA 2017, 63

Mag. Robert Ertl, Mag. Hubert Reisner

PersonenverzeichnisRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 63–63
RPA 2017, 63

Dr. Michael Etlinger, Univ.-Prof. Dr. Michael Holoubek, Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Pesendorfer, RA...

PersonenverzeichnisRPA 2017/1, Jahrgang 2017, Heft 1, S. 64–64
RPA 2017, 64

Dr. Günther Gast, LL.M., RA MMag Dr. Philipp Götzl, Mag. Stefan Reisinger, Mag. Ruth Rützler,...