BBL

Baurechtliche Blätter

Jahrgang 2016, Heft 3

BBL 2016/3



AufsätzeBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 77–93

Überlegungen zum Durchgriffs-BVG BGBl I 2015/120

Unterbringung und Aufteilung hilfs- und schutzbedürftiger Fremder, Durchgriffs-BVG, fugitives Verfassungsrecht, menschenwürdige, gleichmäßige, gerechte, solidarische Unterbringung und Aufteilung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden, punktuelle Durchbrechung der bundesstaatlichen Kompetenzverteilung, Notstandsrecht, verfassungsrechtliche Pflicht der Gemeinde zur Bereithaltung von Unterbringungsplätzen, Bezirksrichtwert, Gemeinderichtwert, Bereithaltung von Plätzen, Vorliegen des Bedarfs, Nutzung von Grundstücken, die im Eigentum des Bundes oder ihm zur Verfügung stehen, Durchgriff, Bautechnikrecht, Festigkeit, Brandschutz, Hygiene, Nutzungssicherheit und Umweltverträglichkeit im unerlässlichen Ausmaß, rudimentäres Sonderverfahrensrecht, keine Übergangsbestimmungen, Bundesverfassungsgesetz über die Unterbringung und Aufteilung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden, BGBl I 2015/120, Grundversorgungsvereinbarung, BGBl I 2004/80, VO zur Feststellung des Bedarfs an der Bereithaltung von Plätzen zur Unterbringung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden durch die Gemeinden, BGBl II 2015/290, Bauordnungen der Länder, Bautechnikrecht der Länder, BBL 2016, 77, Art 17 B-VG, Art 18 B-VG, Art 44 Abs 1 B-VG, Art 116b B-VG, Art 118 Abs 3 Z 9 B-VG, Art 130 B-VG, § 2 Abs 1 Z 14 AsylG 2005, § 2 Abs 1 Z 15 AsylG 2005, § 2 Abs 1 Z 16 AsylG 2005, § 62 AsylG 2005, § 7a Vermessungsgesetz

Der rasante Anstieg der Flüchtlingszahlen im Jahr 2015 und die anhaltende Flüchtlingswelle...

AufsätzeBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 94–105
Baupolizei, Bescheidbeschwerde, BVG über die Unterbringung und Aufteilung von hilfs- und schutzbedürftigen Fremden (UBVG), „Durchgriffsrecht“, eigener Wirkungsbereich der Gemeinden, Gesamtänderung, Kompetenzverteilung, konzentrierte Genehmigungsverfahren, Migration, Nachbarrechte, Nutzungsbescheide, Raumordnung, Rechtsschutz, Säumnisbeschwerde, Unterbringung Fremder, Verfahrensgrundrechte, BBL 2016, 94, Art 1 UBVG, Art 2 UBVG, Art 3 UBVG, Art 4 UBVG, Art 5 UBVG, Art 6 UBVG, Art 6 EMRK, Art 8 EMRK, Art 47 GRC, Art 15 B-VG, Art 44 Abs 3 B-VG

Die Aufgabe, eine große Zahl von MigrantInnen unterzubringen, wurde durch Schwierigkeiten mit...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 106–106
Kanalanschlusspflicht, Inanspruchnahme fremden Grundes, Hauskanal, Kostenvergleich, Ro 2014/06/0026, BBL 2016, 106, BBL-Slg 2016/90, § 1 Abs 7 bgld KanalanschlussG, § 1 Abs 8 bgld KanalanschlussG, § 5 Abs 1 bgld KanalanschlussG, § 5 Abs 3 bgld KanalanschlussG, § 6 bgld KanalanschlussG

Beim Kostenvergleich zweier Herstellungsvarianten dürfen nur jene Kosten verglichen werden, die...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 106–106
Feuerbestattungsanlage, Flächenwidmung „Industriegebiet“, „Sondergebiet“, Sonderwidmungen, Ra 2015/11/0088, BBL 2016, 106, BBL-Slg 2016/91, § 14 Abs 3 lit d bgld RPlG 1969, § 14 Abs 3 lit h bgld RPlG 1969, § 32 Abs 1 bgld LeichenbestattungsG, § 32 Abs 3 bgld LeichenbestattungsG

Die Errichtung einer Feuerbestattungsanlage (hier: Verbrennungsanlage ohne...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 106–106
Lärmschutzwand, Verschattung, Aussicht, subjektiv-öffentliche Nachbarrechte, 2013/06/0147, BBL 2016, 106, BBL-Slg 2016/92, § 23 Abs 3 krnt BauO 1996

Nachbarn haben die von einer Lärmschutzwand hervorgerufene Verschattung und Einschränkung der...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 106–108
Landwirtschaftliches Wohnhaus, Bauausführung, Ausführungsfristen, Bauvollendung, Betriebsaufnahme, Erlöschen der Baubewilligung, Ro 2015/05/0012, BBL 2016, 106, BBL-Slg 2016/93, § 19 Abs 2 Z 6 nö BauO 1996, § 24 Abs 1 nö BauO 1996, § 19 Abs 2 Z 1a nö ROG 1976, § 19 Abs 4 nö ROG 1976

Wird der im „Grünland – Land- und Forstwirtschaft“ bewilligte landwirtschaftliche Betrieb...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 108–108
Bebauungsplan, Ausnutzbarkeit der Bauliegenschaft, geringfügige Abweichungen, Ausnahmebewilligung, subjektiv-öffentliche Nachbarrechte, 2012/05/0210, BBL 2016, 108, BBL-Slg 2016/94, § 31 Abs 3 oö BauO 1994, § 31 Abs 4 oö BauO 1994, § 36 Abs 1 oö BauO 1994, § 32 Abs 1 oö ROG 1994, § 32 Abs 2 Z 2 oö ROG 1994, § 32 Abs 6 oö ROG 1994

Die Bewilligung einer geringfügigen Abweichung von den Bestimmungen über die Ausnutzbarkeit...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 108–109
Sonderwidmungen, Flächenwidmung „Sondergebiet – Strommeisterei und Flussbauhof“, LVwG-150617, VO des BMinLF BGBl 280/1969, BBL 2016, 108, BBL-Slg 2016/95, § 23 Abs 4 oö ROG 1994, § 23 Abs 6 oö ROG 1994, § 30 oö BauO 1994, Art 10 Abs 1 Z 10 B-VG

Bei einem Flussbauhof im Sinn der Flächenwidmung „Sondergebiet – Strommeisterei und...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 109–110
Einfriedung, Absturzsicherung, Begriff „gleichartige Ausbildung“, Glaswand, bewilligungspflichtige Bauvorhaben, baupolizeilicher Beseitigungsauftrag, Trennbarkeit der Bauteile, Ro 2014/06/0025, BBL 2016, 109, BBL-Slg 2016/96, § 2 Abs 1 Z 7 sbg BauPolG, § 56 Abs 3 sbg BauTG

Eine (hier: 2 m hohe) verspiegelte Glaswand an der Grundstücksgrenze ist auch dann als...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 110–110
Vorfrage, Tatbestandswirkung, Aussetzung des Verfahrens, Ro 2014/06/0034, BBL 2016, 110, BBL-Slg 2016/97, § 9 Abs 1 Z 1 sbg BauPolG, § 46 sbg ROG 2009, § 38 AVG

Das Vorliegen der rechtskräftigen Einzelbewilligung (hier: Ausschluss der Wirkungen des...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 110–110
Vereinfachtes Verfahren, Verfahrensvoraussetzungen, subjektiv-öffentliches Nachbarrecht, LVwG-3/307/5-2016, BBL 2016, 110, BBL-Slg 2016/98, § 10 Abs 3 sbg BauPolG

Nachbarn kommt kein subjektiv-öffentliches Recht auf die Durchführung des normalen oder...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 110–110
Veränderung der Abflussverhältnisse, Überschwemmungen, subjektiv-öffentliche Nachbarrechte, LVwG 50.21-1643/2015, BBL 2016, 110, BBL-Slg 2016/99, § 26 Abs 1 stmk BauG 1995, § 57 Abs 2 stmk BauG 1995

Nachbarn haben keinen Rechtsanspruch, dass das Baugrundstück als „Auffangbecken“ für...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 110–110
Subjektiv-öffentliche Nachbarrechte, mündliche Verhandlung, Einwendungen, Privatgutachten, Präklusion, Ra 2015/06/0124, BBL 2016, 110, BBL-Slg 2016/100, § 26 Abs 3 tir BauO 2011, § 41 AVG, § 42 AVG

Ein bloßes Angebot in der mündlichen Verhandlung, ein Privatgutachten vorzulegen, ist nicht...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 111–111
Meldung der Bauvollendung, Verwaltungsübertretung, Tatort, LVwG-1-028/R13-2015, BBL 2016, 111, BBL-Slg 2016/101, § 43 Abs 1 vlbg BauG 2001, § 55 Abs 1 lit k vlbg BauG 2001, § 44a Z 1 VStG

Tatort der Unterlassung einer fristgerechten Meldung der Bauvollendung ist der Sitz der Baubehörde.

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 111–111
Vorarbeiten, Baustelleneinrichtung, Einfriedung, bewilligungspflichtige Bauvorhaben, LVwG-1-16/2015-R15, BBL 2016, 111, BBL-Slg 2016/102, § 27 Abs 1 vlbg BauG 2001, § 28 Abs 2 vlbg BauG 2001

Wenn Vorarbeiten nicht separat bewilligt werden, sind diese von der Baubewilligung...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 111–111
Vertragsauslegung, Bedeutung von Honorarordnungen, 4 Ob 195/15b, BBL 2016, 111, BBL-Slg 2016/103, § 914 ABGB

Eine von einer Kammer erlassene Honorarordnung ist bei der Vertragsauslegung nicht zu...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 111–112
Geologisch instabiler Untergrund, Gebäudesetzungen, Sanierung, Mitverschulden des Werkbestellers, 8 Ob 97/15w, BBL 2016, 111, BBL-Slg 2016/104, § 1168a ABGB

Bei Verletzung einer werkvertraglichen Warnpflicht kann eine Schadensteilung nicht schon damit...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 112–112
Geringfügiger (einvernehmlicher) Grenzüberbau, Schikaneeinwand, 3 Ob 216/15h, BBL 2016, 112, BBL-Slg 2016/105, § 879 ABGB, § 1295 ABGB

Bei einem geringfügigen Grenzüberbau kann der Schikaneeinwand des Bauführers berechtigt sein,...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 112–113
Vergabe öffentlicher Liefer- und Bauaufträge, Nachprüfungsverfahren, 3 Ob 172/15p, RL 89/665/EWG, BBL 2016, 112, BBL-Slg 2016/106

Die RL 89/665/EWG zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Anwendung...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 113–113
Bauträgervertrag, Preisanpassungsklausel, 7 Ob 93/15z, BBL 2016, 113, BBL-Slg 2016/107, § 4 BTVG, § 6 KSchG

Eine in einem Bauträgervertrag enthaltene Vertragsbestimmung, die die Preisanpassung allein...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 113–113
Drittwirkung, Belastungs- und Veräußerungsverbot, 2 Ob 34/15m, BBL 2016, 113, BBL-Slg 2016/108, § 364c ABGB

Stiefkinder sind, sofern sie nicht unter den Pflegekindbegriff fallen, auch weiterhin mit...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 113–113
Verzahnung Sub- und Generalunternehmervertrag, 5 Ob 48/15t, BBL 2016, 113, BBL-Slg 2016/109, § 1165 ABGB, § 1313a ABGB

Der Subunternehmer steht nur mit dem Generalunternehmen, nicht aber mit dem Bauherrn in...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 113–113
Nachweis vertraglicher Bedingung im Grundbuchsverfahren, 5 Ob 240/15b, BBL 2016, 113, BBL-Slg 2016/110, § 1052 ABGB, § 1062 ABGB, § 26 GBG, § 94 GBG

Die (vertragliche) Verpflichtung zur Erbringung der Gegenleistung Zug um Zug bei Veräußerung...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 114–114
Sachenrechtliche Zuordnung Zubehör, Wohnungseigentumsobjekt, 5 Ob 196/15g, BBL 2016, 114, BBL-Slg 2016/111, § 5 WEG 2002

Nach § 5 Abs 3 WEG idF WRN 2015 ist die Eintragung des Zubehörs für dessen...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 114–114
Verbesserungsverzug, Verjährung, Werklohn, 5 Ob 138/15b, BBL 2016, 114, BBL-Slg 2016/112, § 1170 ABGB, § 1478 ABGB, § 1486 ABGB

Steht der Fälligkeit einer Werklohnforderung die Einrede des nicht erfüllten Vertrages wegen...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 114–114
Schlechterfüllung, Erfüllungsgehilfe, Prozesskostenersatz, 5 Ob 125/15s, BBL 2016, 114, BBL-Slg 2016/113, § 1295 ABGB, § 1313a ABGB

Hat der Geschäftsherr seinem Auftraggeber (allein) für die Schlechterfüllung durch seinen...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 114–115
Zwingender Inhalt SiGE-Plan, Verkehrssicherungspflichten, 9 Ob 35/15k, BBL 2016, 114, BBL-Slg 2016/114, § 7 BauKG

Ein Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan hat als wichtigen Punkt konkrete Maßnahmen zur...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 115–116
Werklohn bei unterbliebener Verbesserung wegen fehlender Mitwirkung des Werkbestellers, 3 Ob 213/15t, BBL 2016, 115, BBL-Slg 2016/115, § 1052 ABGB, § 1168 Abs 1 ABGB

Die Unterlassung der nötigen Kooperation des Werkbestellers für die Verbesserung durch den...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 116–116
Valorisierung der Enteignungsentschädigung, 3 Ob 204/15v, BBL 2016, 116, BBL-Slg 2016/116, § 1323 ABGB

Der Zeitpunkt für die Festsetzung der Entschädigungssumme ist die Rechtskraft des...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 116–116
Haftung für ausdrücklich zugesagte Eigenschaften trotz Gewährleistungsverzichts, 3 Ob 238/15v, BBL 2016, 116, BBL-Slg 2016/117, § 923 ABGB, § 928 ABGB, § 932 ABGB

Bei Zusage bestimmter Eigenschaften der Sache (hier: trockene Wände) haftet der Verkäufer auch...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 116–116
Kellereigentum unter eigenem Grund, 5 Ob 162/15g, BBL 2016, 116, BBL-Slg 2016/118, § 300 ABGB

Eine die Begründung von Kellereigentum nach § 300 ABGB ausschließende Eigentümeridentität...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 117–117
Voraussetzungen der Löschung einer Treuhandrangordnung, 5 Ob 217/15w, BBL 2016, 117, BBL-Slg 2016/119, § 57a Abs 4 GBG

Die Löschung einer Namens- oder Treuhänderrangordnung vor Ablauf der gesetzlichen Frist kann...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 117–117
Ersatzanspruch zwischen privatem Straßennutzer und öffentlichem Straßenerhalter, 4 Ob 119/15a, BBL 2016, 117, BBL-Slg 2016/120, § 1042 ABGB, § 16 nö LStG

Die Übernahme von Instandhaltungsarbeiten an einer Gemeindestraße durch einen privaten...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 117–117
Straßenbahnanlagen, Unterlassungsanspruch bei behördlich genehmigten Anlagen, 1 Ob 47/15s, BBL 2016, 117, BBL-Slg 2016/121, § 364 Abs 2 ABGB, § 364a ABGB

Bei gemeinwichtigen Anlagen, an denen im Vergleich zu anderen behördlichen Anlagen gemäß...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 117–118
Ausscheiden, Revision, Alternativbegründung, Rechtsfrage von grundsätzlicher Bedeutung, Ra 2015/04/0091, BBL 2016, 117, BBL-Slg 2016/122, Art 133 Abs 4 B-VG, § 34 VwGG, § 129 BVergG 2006

Die Revision ist unzulässig, wenn das angefochtene Erkenntnis auf einer tragfähigen...

RechtsprechungBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 118–118
Wesentliche Vertragsänderung, Verkürzung der Vertragslaufzeit, Rahmenvereinbarung, Ro 2014/04/0065, BBL 2016, 118, BBL-Slg 2016/123, § 3 BVergG 2006, § 320 BVergG 2006, § 331 Abs 1 BVergG 2006, § 334 BVergG 2006

Eine Verringerung des Leistungsumfangs ist in aller Regel für den Auftragnehmer nicht von Vorteil.

Neues BaurechtBBL 2016/3, Jahrgang 2016, Heft 3, S. 119–121

(Kundmachungszeitraum: 1.2.2016 – 31.3.2016)

BBL 2016, 119

Bund, Burgenland, Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien