WBl

Wirtschaftsrechtliche Blätter

Jahrgang 2017, Heft 4

WBl 2017/4



AufsätzeWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 185–192
Altersdiskriminierung, Beschäftigungspolitik, Kündigung, Korridorpension, Rechtfertigung, RL 2000/78/EG, Sozialwidrigkeit, vorzeitige Alterspension, WBl 2017, 185, § 4 APG, § 5 APG, § 105 ArbVG, § 17 GlBG, § 19 GlBG, § 20 GlBG, § 26 GlBG

In der Entscheidung 9 ObA 106/15a hat der OGH, ausgehend von der beim ORF geübten...

AufsätzeWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 193–199
Abstimmung, Absprache, Aufhebung, Beweismittel, Beweisaufnahmeverbot, Beweisverwertungsverbot, Erkundungsbeweis, Ersatzanspruch, Folgevertrag, Gesetzeszweck, IBA Rules, Kartellgesetz, Kartellgesetz-Novelle, Kartellschadenersatzrichtlinie, Ministerialentwurf, Naturalherstellung, Nichtigkeit, Offenlegung, Plausibilität, private Durchsetzung, Rechtshilfe, Richtlinie, Schaden, Schadenersatz, Schiedsgericht, Schiedsgerichtsbarkeit, Schiedsverfahren, Souveränitätsverletzung, Substantiierung, Umsetzung, Urkunde, Urkundenvorlage, US Recht, US Supreme Court, Verhältnismäßigkeitsprüfung, Verordnung, Vorbringen, Vorlageantrag, Wettbewerbsbehörde, Würdigung der Verweigerung, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsverstoß, zumutbarer Aufwand, Zwangsmaßnahme, RL 2014/104/EU: Art 2, 5, 6, VO (EG) Nr 1/2003, WBl 2017, 193, Art 101 AEUV, Art 102 AEUV, § 79 AußStrG, § 38 JN, § 37b KartG, § 37j KartG, § 37k KartG, § 226 ZPO, § 303 ZPO, § 577 ZPO, § 578 ZPO, § 579 ZPO, § 594 ZPO, § 602 ZPO

Mit der Richtlinie 2014/104/EU vom 26. November 2014 wurde erstmals auf europäischer Ebene eine...

AufsätzeWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 200–204
WBl 2017, 200

Binnenmarkt, Rechtspflege

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 205–209
Rs C-342/15, (Leopoldine Gertraud Piringer; OGH [Österreich]), Art 1 Abs 1 Unterabs 2 der RL 77/249/EWG des Rates vom 22. März 1977 zur Erleichterung der tatsächlichen Ausübung des freien Dienstleistungsverkehrs der Rechtsanwälte, WBl 2017, 205, WBl-Slg 2017/64, Art 56 AEUV

1. Art 1 Abs 1 Unterabs 2 der RL 77/249/EWG ist dahin auszulegen, dass er auf eine Regelung...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 209–211
Rs C-641/15, (Verwertungsgesellschaft Rundfunk GmbH/Hettegger Hotel Edelweiss GmbH; HG Wien [Österreich]), Art 8 Abs 3 der RL 2006/115/EG des EP und des Rates vom 12. Dezember 2006 zum Vermietrecht und Verleihrecht sowie zu bestimmten dem Urheberrecht verwandten Schutzrechten im Bereich des geistigen Eigentums, WBl 2017, 209, WBl-Slg 2017/65

Art 8 Abs 3 der RL 2006/115/EG ist dahin auszulegen, dass die Wiedergabe von Fernseh- und...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 211–213
Rs C-275/15, (ITV Broadcasting Limited, ITV2 Limited, ITV Digital Channels Limited, Channel Four Television Corporation, 4 Ventures Limited, Channel 5 Broadcasting Limited, ITV Studios Limited/TVCatchup Limited (in Insolvenz), TVCatchup (UK) Limited, Media Resources Limited, Beteiligte: The Secretary of State for Business, Innovation and Skills, Virgin Media Limited; Court of Appeal [England & Wales] [Civil Division] [Berufungsgericht (England & Wales) (Abteilung für Zivilsachen), Vereinigtes Königreich]), Art 9 der RL 2001/29/EG des EP und des Rates vom 22. Mai 2001 zur Harmonisierung bestimmter Aspekte des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte in der Informationsgesellschaft, WBl 2017, 211, WBl-Slg 2017/66

Art 9 der RL 2001/29/EG und insb der Begriff „Zugang zum Kabel von Sendediensten“ ist dahin...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 213–215
Rs C-367/15, (Stowarzyszenie „O?awska Telewizja Kablowa“/Stowarzyszenie Filmowców Polskich; S?d Najwy?szy [Polen]), Art 13 der RL 2004/48/EG des EP und des Rates vom 29. April 2004 zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums, WBl 2017, 213, WBl-Slg 2017/67

Art 13 der RL 2004/48/EG ist dahin auszulegen, dass er einer nationalen Regelung wie der im...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 215–217
Rs C-555/14, (IOS Finance EFC SA/Servicio Murciano de Salud; Juzgado de lo Contencioso-Administrativo n° 6 de Murcia [Verwaltungsgericht Nr 6, Murcia, Spanien]), RL 2011/7/EU des EP und des Rates vom 16. Februar 2011 zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr, WBl 2017, 215, WBl-Slg 2017/68

Die RL 2011/7/EU, insb ihr Art 7 Abs 2 und 3, ist dahin auszulegen, dass sie einer nationalen...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 217–219
Rs C-157/15, (Samira Achbita, Centrum voor gelijkheid van kansen en voor racismebestrijding/G4S Secure Solutions NV; Hof van Cassatie [Kassationshof, Belgien]), Art 2 Abs 2 lit a und b der RL 2000/78/EG des Rates vom 27. November 2000 zur Festlegung eines allgemeinen Rahmens für die Verwirklichung der Gleichbehandlung in Beschäftigung und Beruf, WBl 2017, 217, WBl-Slg 2017/69

Art 2 Abs 2 lit a der RL 2000/78/EG ist dahin auszulegen, dass das Verbot, ein islamisches...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 219–221
Rs C-333/14, (Scotch Whisky Association ua/Lord Advocate), Art 167 der VO (EU) Nr 1308/2013 des EP und des Rates vom 17. Dezember 2013 über eine gemeinsame Marktorganisation für landwirtschaftliche Erzeugnisse, WBl 2017, 219, WBl-Slg 2017/70, Art 34 AEUV, Art 36 AEUV, Art 42 AEUV

Nach einem schottischen Gesetz aus dem Jahr 2012 gilt ein Mindestpreis für alkoholische...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 221–222
verb Rs C-250/14, verb Rs C-289/14, (Air France KLM und Hop!-Brit Air/Ministère des Finances et des Comptes publics), Art 2, 10 und 11 (insb 2/1 und 10/1) der Sechsten RL 77/388/EWG des Rates vom 17. Mai 1977 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der MS über die Umsatzsteuer – gemeinsames Mehrwertsteuersystem: einheitliche steuerpflichtige Bemessungsgrundlage, idF der RL 1999/59/EG des Rates vom 17. Juni 1999 und der RL 2001/115/EG des Rates vom 20. Dezember 2001, WBl 2017, 221, WBl-Slg 2017/71

Air France-KLM führte seit 1999 keine MwSt auf den Verkaufserlös von Flugscheinen ab, die...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 222–224
Rs C-312/14, (Banif Plus Bank Zrt/Márton Lantos und Mártonné Lantos), Art 4/1, 19/4, 5 und 9, ferner 1, 4/1/2+6+17 und Anh 1 C der RL 2004/39/EG des EP und des Rates vom 21. April 2004 über Märkte für Finanzinstrumente, Art 3/1, 4/3 und 6/1 der RL 93/13/EWG des Rates vom 5. April 1993 über missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen, Art 2/1, 2/2, 3/c, 4, 8 und 11 der RL 2008/48/EG des EP und des Rates vom 23. April 2008 über Verbraucherkreditverträge, WBl 2017, 222, WBl-Slg 2017/72

Ein ungarisches Ehepaar nahm ein Darlehen zum Kauf eines Kraftfahrzeugs auf. Um einen...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 224–226
Rs T-242/12, (Société nationale des chemins de fer/Kom), Art 108/2 AEUV, Art 1g und 16 der VO (EG) Nr 659/1999 des Rates vom 22. März 1999 über besondere Vorschriften für die Anwendung von Art 93 des EG-Vertrags, WBl 2017, 224, WBl-Slg 2017/73

Mit E NN 122/00 (ex N 149/00) vom 23. Mai 2001 genehmigte die Kom unter Bedingungen eine...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 226–227
8 ObS 7/16m, 9 Rs 67/15m-11, 3 Cgs 38/15x-7, WBl 2017, 226, WBl-Slg 2017/74, § 1152 ABGB, § 5 Kollektivvertrag für Arbeiter im Baugewerbe

Im Allgemeinen kommt es für die Einstufung in das Lohnschema eines Kollektivvertrages auf die...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 227–228
9 ObA 146/16k, 11 Ra 59/16z-13, 11 Cga 34/16k-9, 13 KollV Gebäudereinigung, WBl 2017, 227, WBl-Slg 2017/75, § 1152 ABGB, § 16 AngG

Ordnet ein Kollektivvertrag eine Rückzahlungspflicht von Sonderzahlungen nur für bestimmte...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 228–230
8 ObS 15/16p, 12 Rs 83/16m-12, 18 Cgs 43/16h-7, WBl 2017, 228, WBl-Slg 2017/76, § 1159 ABGB, § 1160 ABGB, § 1161 ABGB, § 3 Abs 3 IESG, § 25 Abs 1 IO

Auch freie Dienstnehmer haben Anspruch auf Insolvenzentgelt. Für die Berechnung der...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 230–232
9 ObA 95/16k, 15 Ra 50/16i-10, 76 Cga 9/16v-4, WBl 2017, 230, WBl-Slg 2017/77, § 72 ArbVG, § 115 Abs 3 ArbVG, § 47 PBVG, § 65 Abs 3 PBVG

Der Betriebsinhaber darf dem Mitglied eines Betriebsrates (Personalvertretungsorgans) die...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 232–234
3 Ob 247/16v, 4 R 43/16z-23, 14 Cg 31/15x-14, WBl 2017, 232, WBl-Slg 2017/78, § 7 Abs 2 PSG, § 8 Abs 1 PSG, § 17 PSG

Die Privatstiftung kann bereits vor ihrer Eintragung in das Firmenbuch als sogenannte...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 234–234
6 Ob 212/16v, 4 R 101/16d-8, WBl 2017, 234, WBl-Slg 2017/79, § 41 GmbHG

Weder dem Gesellschafter noch dem abberufenen Geschäftsführer einer GmbH kommt eine...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 234–235
4 Ob 252/16m, „Fashion Television“, GZ 2 R 123/16x-31, GZ 11 Cg 26/15h-23, WBl 2017, 234, WBl-Slg 2017/80, § 1 Abs 1 Z 1 UWG

Allein der sittenwidrige Erwerb eines Markenrechts begründet keinen Anspruch von Mitbewerbern...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 235–238
4 Ob 195/16d, „Marke Bud“, GZ 34 R 20/16k-3, GZ Nm 157-160/1999-23, 24, WBl 2017, 235, WBl-Slg 2017/81, § 33 MSchG

Bei der Prüfung der Voraussetzungen für die Löschung ist ausschließlich darauf abzustellen,...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 238–242
Ro 2016/04/0013, Art 35 Abs 4 RL 2009/72/EG über gemeinsame Vorschriften für den Elektrizitätsbinnenmarkt, WBl 2017, 238, WBl-Slg 2017/82, § 5 Abs 3 E-ControlG, § 5 Abs 4 E-ControlG

Der Umstand, dass die E-Control in Beachtung des Anwendungsvorrangs von Unionsrecht aus eigenem...

RechtsprechungWBl 2017/4, Jahrgang 2017, Heft 4, S. 242–244
G 159/2016, WBl 2017, 242, WBl-Slg 2017/83, Art 6 StGG

Die Anordnung der Beendigung einer gewerblichen Tätigkeit kommt in ihren nachteiligen...